Keyvisual background

Bündnis für Familien

Bergheim tut etwas für Familien

Fuenf Kinder haben sich zu einer Pyramide aufgestellt
Unter dieser Überschrift wurde am 06.12.2005 auf Initiative der Bürgermeisterin Maria Pfordt das Bergheim Bündnis für Familie gegründet. Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Verbänden, Kirchen und Initiativen aber auch Politikerinnen und Politiker haben sich in einer Deklaration zu einem familienfreundlichen Bergheim der Generationen bekannt. In Bergheim sollen positive Bedingungen dafür geschaffen werden, dass sich Menschen für Kinder entscheiden und ihrer Erziehungsverantwortung gerecht werden können. Inzwischen arbeiten an diesem Ziel viele Bündnispartnerinnen und -partner zusammen und haben beachtliche Erfolge vorzuweisen. Insbesondere die Bergheimer Babybegrüßung ist ein voller Erfolg und ermuntert alle Beteiligten den beschrittenen Weg zum Wohle der Familien in der Kreisstadt Bergheim weiterzugehen.

 
Bergheimer Babybegrüßung

Baby
Lesen Sie hier alles rund um die Bergheimer Babybegrüßung