Keyvisual background
Zwei Rehe liegen auf dem Rasen im Tierpark Quadrath

Der Tierpark im Bergheimer Stadtteil Quadrath-Ichendorf besteht nun schon seit 45 Jahren und wird gemeinschaftlich vom Förderverein Tierpark Quadrath-Ichendorf e.V. und seinen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie von verschiedenen Sponsoren unterhalten und unterstützt.

 

Der Park ist ein Kleinod für groß und klein mit Tieren, einzigartig in der Umgebung. Für Familien und insbesondere für Kinder ist der Tierpark besonders aufregend. Hier haben sie die Möglichkeit, Rehe, Ziegen und Ziegenböcke, Hühner und Enten hautnah zu erleben. Machen Sie einen Ausflug in den idyllischen Park. Er ist ganzjährig geöffnet und der Eintritt ist frei.

 

Helfen Sie mit beim Erhalt des Tierparks!

Anfang des Jahres 2010 konnten im Haushaltsplan der Kreisstadt Bergheim ab 2011 keine finanziellen Mittel mehr für den Erhalt des Tiergeheges im Tierpark Quadrath generiert werden.

Dazu gehört auch die Unterhaltung der Tiere. Hierfür wurden in den vergangenen Jahren ca. 24.000 € pro Jahr ausgegeben. Das Geld benötigt nun der Förderverein Tierpark Quadrath-Ichendorf e.V. dringend, um den Erhalt des Parks zu sichern.

 

Helfen Sie mit! Treten Sie dem Förderverein Tierpark Quadrath-Ichendorf e.V. bei und engagieren Sie sich aktiv für den Erhalt. Oder unterstützen Sie den Förderverein mit einer Spende für die Tiere.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit für Unternehmen, als Sponsor des Tierparks tätig zu werden. 

 

Der Förderverein Tierpark Quadrath-Ichendorf e.V. freut sich sehr über Ihre Mithilfe!