Keyvisual background

Pressemeldungen

Neuer Ortsbürgermeister für Thorr gewählt

Ortsbürgermeister Hermann-Josef Falterbaum legt sein Amt zum 31.08.2019 nieder

Neuer Ortsbürgermeister für Thorr gewählt

Was Bürgernähe heißt, haben die Thorrer Bürgerinnen und Bürger 21 Jahre bei Ortsbürgermeister Hermann Josef Falterbaum erleben können. Doch „über 20 Jahre in ein und demselben Amt sind genug“, so Falterbaum. „..um zukunftsfähig zu bleiben, braucht es immer wieder der Kreativität jüngerer Amtsinhaber“. Daher werde er das Amt des Ortsbürgermeisters für Thorr Ende August 2019 niederlegen.

Bürgermeister Volker Mießeler: „Wenn jemand weiß, was in unseren Orten Thema ist, welche Sorgen und Nöte, aber auch welche Wünsche und Ideen die Bürgerinnen und Bürger haben, dann sind es unsere Ortsbürgermeister und Ortsbürgermeisterinnen. Ich bin froh und dankbar, dass sie für die Menschen in den Stadtteilen da sind. Hermann- Josef Falterbaum setzt sich langjährig und mit viel Energie und großer Leidenschaft für seinen Stadtteil ein. Die Menschen in Thorr waren immer informiert, wenn es um ihre Belange ging. Hermann-Josef Falterbaum hat hier nicht nur Akzente, sondern viele Weichen gesetzt. Durch seinen unermüdlichen Einsatz hat er ein Stück Ortsgeschichte geschrieben. Für dieses herausragende Wirken danke ich ihm in tiefem Respekt und voller Achtung.“

Zum neuen Ortsbürgermeister wurde Volker Kremer, geb. am 05.04.1964, verheiratet, 2 Kinder, vom Rat der Kreisstadt Bergheim gewählt. Der Tischlermeister, der seit dem 27.02.2019 ebenfalls Mitglied im Rat der Kreisstadt Bergheim ist, wird das Amt ab dem 01.09.2019 übernehmen. Kremer betreibt mit Ehefrau Veronika ein Schreinerei- und Bestattungsunternehmen in Thorr.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E-Mail: christina.conen@bergheim.de

zurück