Keyvisual background

Pressemeldungen

Stadtradel-Star 2020 übergibt Schlüssel an Bürgermeister Volker Mießeler

Drei Wochen Autoverzicht für klimafreundliche Radkilometer

Vom 18. September 2020 bis zum 09. Oktober 2020 heißt es „radeln für ein gutes Klima“ in
Bergheim. Denn die Kreisstadt Bergheim beteiligt sich auch in diesem Jahr an der bundesweiten
Kampagne für Klimaschutz und Radförderung „STADTRADELN“.

Alle, die für Bergheim in die Pedale treten, können innerhalb der drei Wochen klimafreundliche
Radkilometer für die Kreisstadt Bergheim sammeln. Der Bergheimer Stadtradel-Star Wolfgang
Esser, Ausbildungsleiter der städtischen Feuerwehr, hat sich sogar bereit erklärt, in diesem
Zeitraum komplett auf das eigene Auto zu verzichten und sich nur umweltfreundlich
fortzubewegen.

Zu diesem Zweck übergab Wolfgang Esser am Donnerstag, den 17.09.2020 seinen Autoschlüssel an Bürgermeister Volker Mießeler: „Ich werde den Schlüssel sicher im Stadttresor aufbewahren und freue mich, dass sich bereits über 300 Menschen an der Aktion in Bergheim beteiligen. Ich bin gespannt, wie viele klimafreundliche Kilometer - frei nach dem Motto „Statt Auto STADTRADELN“, dabei zustande kommen.“

Am Samstag, den 19.09.2020 findet zudem die erste geführte Tour gemeinsam mit dem
Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) auf der Radstrecke „Bergheimer Acht“ statt. Alle,
die mitradeln möchten, treffen sich unter Beachtung der Abstandsregeln um 10 Uhr am Aachener Tor. Weitere Touren werden folgen. Die Termine werden zeitnah auf der städtischen Homepage unter www.bergheim.de veröffentlicht.

Die Anmeldung zum STADTRADELN 2020 in Bergheim kann noch bis zum 09.10.2020 unter
www.stadtradeln.de erfolgen.

In Bergheim wird in der nächsten Zeit aber nicht Fahrrad gefahren, sondern auch gelaufen. Am 25.September 2020 soll der GVG-Abendlauf in Bergheim stattfinden. Corona-bedingt werden die drei Distanzen 3,3 km, 6,6 km und 10 km einzeln starten. Pro Lauf dürfen sich maximal 350 Läufer beteiligen. Auf die Läufe der Schüler und Bambini muss diesjährig verzichtet werden. Damit der GVG-Abendlauf am 25. September 2020 stattfinden kann, müssen noch 87 Anmeldungen bis zum 20. September 2020 erfolgen.

Anmeldungen sind möglich unter https://www.abendlauf-bergheim.de/anmeldung/...

Auskunft erteilt:
Zentrale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christina Conen
Telefon: 02271- 89 651
E-Mail: christina.conen@bergheim.de


Fachauskunft erteilt:
Citymanagement & Stadtmarketing
Petra Kokisch
Telefon: 02271- 89 778
E-Mail: petra.kokisch@bergheim.d

www.stadtradeln.de zurück