Inhalt anspringen

Kreisstadt Bergheim

Cajón-Workshop im Juze-Mitte

In den Sommerferien wird getrommelt

In der ersten Woche der Sommerferien, vom 08.07. bis zum 12.07.2024, findet im Städt. Kinder- und Jugendzentrum Bergheim in Zusammenarbeit mit der Musikschule La Musica ein fünftägiger Cajón-Workshop statt. Cajón ist spanisch und bedeutet (Holz-)Kiste.

Von Montag bis Freitag jeweils von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr können Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren erleben, was diese Holzkiste alles kann – sie erlernen die Grundkenntnisse des Cajónspiels. Das Cajón ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument, welches überwiegend mit den Händen gespielt wird. Am 18. und 19.06.2024, sowie am 25. und 26.06.2024, jeweils in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr, werden die Instrumente gemeinsam mit dem Juze-Mitte-Team zusammengebaut, so dass sich die teilnehmenden jungen Menschen bereits mit dem Instrument vertraut machen können. Es können nur die Kinder und Jugendlichen teilnehmen, die im Vorfeld das Cajón mit Unterstützung angefertigt haben. Das selbstgebaute Instrument kann außerdem individuell gestaltet und gern nach Abschluss des Workshops mit nach Hause genommen werden, um so auch im Nachhinein weiter üben zu können.

Dank der Unterstützung durch Children for a better world e.V. kann der Kurs kostenlos angeboten werden, es wird lediglich ein Pfand von 15 € erhoben, der nach Teilnahme wieder zurückgezahlt wird.

Für Fragen und Anregungen stehen die Mitarbeitenden des Juze-Mitte telefonisch (02271-65055) oder per  Mail zur Verfügung. Weitere Informationen über das vielfältige und bunte Programmangebot des „Juze-Mitte“ sind auf der  Homepage (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.

28.05.2024

Christina Conen-Gemmel
Abteilungsleitung
Juze Jugendzentrum

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Lunja von Getty Images

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies.

Datenschutzerklärung