Inhalt anspringen

Kreisstadt Bergheim

Summer in the City 2024

Das Open-Air Festival geht in die nächste Runde!

Samstag, 29.06.2024, 18 Uhr

Ein Abend – 4 Bühnen – 1 Music Area - 8 Bands und 6 DJs: Livemusik von Rock und Pop bis Samba, Electric Sounds und kölschen Klängen verwandelt die Bergheimer Innenstadt bei „Summer in the City“ 2024 wieder in eine einzige große Festivalmeile.

Das Musikprogramm

Vor der „Center Stage“ kommen Fans bekannter Musikgruppen wieder ganz auf ihre Kosten. Dari Music bekannt aus Köln und The Voice of Germany startet mit Popsongs, bevor die bekannte Kölschband Miljö – natürlich im Original – kölsche Tön auf die Bühne zaubert. Artpop - die Lady Gaga Tribute Show, sind der diesjährige Top Act von Summer in the City, deren erstklassige Bühnenshow dem Original von Lady Gaga inklusive einer beeindruckenden Pyroshow sehr nahe kommt.

Für das Publikum entdeckt und nach Bergheim geholt - Auf der „New Vibes Stage“ sind die Stars von Morgen zu hören. Top Act auf dieser Bühne sind PIMOCK, bekannt aus dem kölschen Karneval mit dem Song „Bes der Nubbel brennt“, und die Band The Drummerholics. Mit rhythmischen Percussions und viel guter Laune werden die Bands die Bergheimer Bühne rocken.

Nach dem großen Erfolg der Vorjahre, insbesondere beim jungen Publikum, wird die „Electric Summer Stage“ in die vierte Runde gehen. Hier kommen Fans elektronischer Musik auf ihre Kosten. DJ Dino und das Blue Moon Kollektiv werden den Konrad-Adenauer-Platz zum Tanzen bringen. Die DJs sind keine Unbekannten in der Szene.

Internationales Flair gibt es in der „World Music Area“. Brasilianisch – Kölsch – Familiär – das lebt die Sambafamilie Katakichi aus dem rechtsrheinischen Köln. Die Gruppe ist aus der gemeinsamen Liebe zur brasilianischen Musik entstanden. Angefangen haben Sie mit Samba Batucada, mittlerweile unterlegen sie auch gerne kölsches Liedgut mit brasilianischen Rhythmen. Begleitet wird die Truppe von zwei Sambatänzerinnen in traditionellen Outfits.

Auch die Unplugged Töne dürfen nicht fehlen und so wird Jolina Carl, mit ihrem umfangreichen Country Repertoire begeistern. Des Weiteren ist Robert Trajkov mit dabei. Mit seinen Interpretationen der unvergesslichen Hits der 80er und 90er Jahren, schafft er gute Laune und animiert zum Mitsingen. Mit seiner kraftvollen Powerstimme und super Gitarrensound sorgt er für Partystimmung auf jeder Bühne!

Bürgermeister Volker Mießeler: „Summer in the City ist auch in diesem Jahr wieder ein absolutes Highlight in Bergheim. Wir gehen in 2024 mit der Veranstaltung in die vierzehnte Runde und das vielseitige und hochkarätige Line- Up kann sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen! Dass Summer in the City für uns alle erneut realisiert werden kann, dafür danke ich unseren zahlreichen Sponsoren und Partnern. Viele von ihnen unterstützen das Festival von Beginn an, andere sind im Laufe der Jahre zur großen Summer in the City- Sponsorenfamilie dazu gekommen.“

Die Sponsoren und Partner von Summer in the City

o Hauptsponsor Westenergie
o 1&1 Versatel
o ALDI
o Alpha
o ASATEX
o Bäckerei Voosen
o BM-Motoreninstandsetzung GmbH
o Carstore24
o Elektro Karaschinski
o EPS
o Farben Jung
o Huber – Martinswerk
o INTRO
o Isoliertechnik Dämmstoffe Dietmar Orlowski
o Joisten Ing. VDI GmbH & Co KG
o Kreissparkasse Köln
o Kunst und Kultur e. V.
o Metrolog
o Mobau Erft
o Natursteine Dayan
o Pflastra
o Porta
o Radio Erft
o REVG
o Siewert & Kau
o Signal Iduna
o Stadtwerke Bergheim
o Stadtwerke Erft
o TJX
o Volksbank Erft
o Wasel
o WIG
o Zimmer Facility UG

Michael Kesternich, Kommunales Partnermanagement Westliches Rheinland, von Hauptsponsor Westenergie AG bestätigt: „Das Veranstaltungsformat „Summer in the City“ hat sich in der Region erfolgreich etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit. Gerne tragen wir unseren Teil dazu bei, dass ein hervorragendes Programm kostenlos angeboten werden kann.“

In diesem Jahr wird es wieder ein besonderes Angebot der REVG geben: Von 17.00 bis 00.30 Uhr gibt es für Summer in the City neben dem gewohnten Fahrplanangebot (es gilt der Samstagsfahrplan) einen Sonderfahrplan, der um zahlreiche zusätzliche Fahrten von und nach Bergheim ausgeweitet wurde. Der Fahrplan ist bei der REVG und auf der Webseite von Summer in the City abrufbar. Dieses Jahr fahren alle Busse zusätzlich die Haltestellen um das Festivalgelände an. (Kreishaus, Rathaus, Am Knüchelsdamm)

Verantwortlich für die Organisation und die Durchführung des Festivals ist das Team des Veranstaltungsmanagements der Kreisstadt Bergheim.

Weitere Informationen zu „Summer in the City“ gibt es  hier (Öffnet in einem neuen Tab).

06.06.2024

Christina Conen-Gemmel
Abteilungsleitung
Julia Oberhauser

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreisstadt Bergheim
  • Kreisstadt Bergheim

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies.

Datenschutzerklärung