Keyvisual background

Anerkennung einer ausländischen Scheidung

Anerkennung von Urteilen

Urteile und vergleichbare Entscheidungen entfalten grundsätzlich ihre Rechtswirkung nur in dem Staat, in dem sie erlassen worden sind. 


Sind Sie im Ausland geschieden worden und möchten in Deutschland eine neue Ehe schließen oder Ihren Familienstand im Melderegister ändern lassen, so ist von den Behörden zu prüfen, ob die ausländische Scheidung für den deutschen Rechtsbereich anerkannt werden kann. 


Die Art der Scheidung oder zum Beispiel der Zeitpunkt der Scheidung gibt das weitere Verfahren vor. Das Standesamt gibt Ihnen Auskunft, ob eine förmliche Anerkennung durch die Präsidentin des Oberlandesgerichtes Düsseldorf zu erfolgen hat, ob eine Anerkennung in eigener Zuständigkeit möglich ist und welche Unterlagen Sie zur Prüfung bzw. Antragstellung vorlegen müssen.