Keyvisual background

Die Bäume im Paffendorfer Schlosspark

Bild vergrößern

Der als Landschaftsgarten angelegte 7,5 ha große Schlosspark beherbergt ca. 180 verschiedene Strauch- und Baumarten, unter ihnen alte Mammutbäume, Ginkgos und Platanen. Ein Forstlehrgarten vermittelt einen Eindruck von der Pflanzenwelt des Tertiärs. Auf einem Rundgang durch den Park werden einige dieser Bäume und Sträucher vorgestellt.


Foto: © Dr. Elisabeth Lippert-Hamacher



Termin & Preise 2022

Termin: die Führung findet 2022 nicht statt.

Treffpunkt: Eingang Schloss Paffendorf
Beginn: 15:00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden 
Preise: 5,00 € pro Person

Gästeführerin: Dr. Elisabeth Lippert-Hamacher

Corona-Hinweis


Bitte beachten Sie, dass durch die Bemühungen zur Eindämmung des Coronavirus folgende Regeln gelten:


  • eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, um frühzeitige Abmeldung bei Verhinderung wird gebeten
  • bei Anmeldung werden die Kontaktdaten zur Rückverfolgung der Infektionskette erhoben
  • es muss eine Mund-Nasen-Maske mitgebracht und auf Anweisung der Gästeführerinnen und Gästeführer getragen werden (ausgenommen Vorschulkinder)
  • die Abstandsregeln sowie die Hust- und Niesetikette sind einzuhalten die Teilnehmerzahl ist begrenzt


Zudem können kurzfristig Änderungen auftreten. Bitte informieren Sie sich dazu beizeiten auf der Seite der betreffenden Führung.