Keyvisual background

Neubau Einkaufszentrum am Bahnhof

Bild vergrößern

Mit der Entwicklung des Bergheimer Bahnhofsgeländes soll ein neuer und attraktiver Stadteingang sowie eine Verlängerung der Fußgängerzone geschaffen werden.


Auf dem 30.000 qm großen Areal werden attraktive Verkaufsflächen (ca. 10.000 qm) und Büroflächen (ca. 4.800 qm) entstehen. 


Weitere Maßnahmen wie ein Kundencenter der Busbetriebe, Gastronomie, öffentliche Toiletten sowie eine Optimierung der Wegebeziehungen von der Innenstadt zum Bahnhof und zum Busbahnhof sollen ebenfalls umgesetzt werden..