Keyvisual background

Newsdetails

Die Kreisstadt Bergheim erweitert ihre Online-Dienste:

„Die Daten sollen laufen, nicht die Bürger!“

Am 02.05.2016 werden deshalb mit dem neuen Bürgerportal die bereits bestehenden vielfältigen Online-Dienste der Kreisstadt erweitert. Das Bürgerportal ist auf der städtischen Homepage unter dem Menüpunkt Rathaus oder als viel gefragte Seiten auf der Startseite schnell zu finden.

Bequem von zuhause, unterwegs und rund um die Uhr können Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt viele weitere Behördengänge erledigen:

Sie können

- eine Meldebescheinigung beantragen, die nach der Bearbeitung umgehend nach Hause geschickt wird

- den Umzug innerhalb von Bergheim online abwickeln

- ein Führungszeugnis z. B. für einen Arbeitsplatzwechsel beantragen oder

- nachsehen, wie der Bearbeitungsstatus eines beantragten Ausweises oder Passes ist

Ein besonderer Service des Bürgerportals ist das Bürgerkonto. Um ein Bürgerkonto einzurichten, ist eine Registrierung entweder mit dem neuen elektronischen Personalausweis und seiner eID-Funktion möglich oder durch das einmalige Erfassen der persönlichen Daten, die durch ein persönliches Passwort geschützt sind.

Über das Bürgerkonto können alle Servicedienste im vollen Umfang genutzt werden. Alle persönlichen Daten werden automatisch in die Formulare übernommen, eine wiederholte Eingabe der eigenen Daten ist nicht mehr erforderlich.

Die entstandenen Gebühren für die jeweils gebührenpflichtige Antragstellung können per Giropay (Überweisung) oder e-Payment (Kreditkarte) online bezahlt werden.

Die städtischen Onlinedienste werden fortlaufend erweitert. Es lohnt sich also, regelmäßig im Bürgerportal vorbeizuschauen.

Das Bürgerportal ist ein gemeinsames Projekt der Städte Bergheim und Frechen mit Unterstützung der Kommunalen Datenverarbeitungszentrale (KDVZ) Rhein-Erft-Rur.

Auskunft erteilt: Birgit Ritz

Telefon: 02271-89820

E-Mail: Birgit.Ritz@bergheim.de

zurück