Keyvisual background

Newsdetails

„Das größte Spiel der Welt“ im Freitagskino

Die nächste Vorstellung des Freitagskinos findet am 20.05.2016 um 15:00 Uhr statt. Bei einem anschließenden Filmgespräch gibt es die Möglichkeit, sich über das Gesehene auszutauschen, zu diskutieren oder einfach Gedanken und Gefühle fließen zu lassen. Dabei lassen Sie sich von einem kleinen ImBISS der „africa action“ in Bergheim verwöhnen.

Um eine Anmeldung im Anton-Heinen-Haus unter: 02271-47900 oder webmaster@anton-heinen-haus.de wird gebeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen. Die Kinokarte kostet 6 €, für den ImBISS bittet die „africa action“ um eine kleine Spende.

Folgende Geschichte erwartet Sie:

Die Protagonisten dieser „globalen“ Komödie sind eine Familie mongolischer Nomaden, die Tuaregs einer Kamelkarawane in der Sahara und eine Gruppe von Indios aus dem Amazonasgebiet. Sie alle leben rund 500 Kilometer vom nächsten Ort entfernt, an dem es Fernsehen gibt und der nur unter größten Schwierigkeiten zu erreichen ist. Dennoch besitzen diese Menschen sowohl den Einfallsreichtum als auch die Willensstärke, ihr Ziel zu erreichen. Grandiose Bilder vor einzigartigen Landschaften erzählen davon, wie weltumspannend vereint die Menschen in ihrer gemeinsamen Fußballleidenschaft sind, egal wie sehr sich ihre Kulturen und Lebenswelten unterscheiden.

Weitere Filme im Freitagskino:

09.09.2016 Die Kinder des Monsieur Mathieu

07.10.2016 Knowledge is the Beginning

04.11.2016 Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Auskunft erteilt: Jan Schnorrenberg

Telefon: 02271/ 89-209

E-Mail: jan.schnorrenberg@bergheim.de

zurück