Keyvisual background

Newsdetails

Gruppenangebot der Erziehungs- und Familienberatung der Kreisstadt Bergheim

Manchmal ärgern sich Eltern über sich selbst, weil sie um des lieben Friedens willen wieder einmal klein beigegeben haben. Denn eigentlich wissen sie, dass es nicht gut ist, immer wieder nachzugeben und dass sie ihrem Kind nicht ganz so viele Freiheiten einräumen sollten. Es ist ihnen auch klar, dass ihr Erziehungsjob dadurch auf Dauer nicht leichter wird. Oder sie haben ein schlechtes Gewissen, weil ihnen immer wieder die Nerven durchgehen, dabei wollen sie doch gar nicht schreien…und trotzdem…

Das Elterntrainingsseminar besteht aus 2 Elternabenden und will Eltern dabei unterstützen, ihren Kindern die notwendige Orientierung zu geben. An den Abenden werden Erziehungstechniken entwickelt und gemeinsam neue Perspektiven und Verhaltensalternativen erlernt.

Da die Elternabende Bezug aufeinander nehmen, setzt die Anmeldung voraus, dass interessierte Eltern an beiden Abenden teilnehmen können. Besonders hilfreich ist eine Teilnahme als Paar.

Das Elterntrainingsseminar ist kostenfrei und wird von Dipl. Pädagogin Marisa Zitzmann-Bintz und Dipl. Sozialarbeiter Fevzi Gegin geleitet. Es findet Montag, den 14.11.2016 und Montag, 21.11.2016 jeweils von 19:00 – 20:30 in den Räumen des IBZ statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen werden erbeten unter (02271-89111 oder per Mail an ibz@bergheim.de.

Auskunft erteilen: Frau Zitzmann-Bintz und Herr Gegin

Telefon: 02271-89111

E-Mail: marisa.zitzmann-bintz@bergheim.de, fevzi.gegin@bergheim.de

zurück