Keyvisual background

Newsdetails

Lernferien „KLAPPE AUF!“

Im Rahmen des diesjährigen Jugendfilmwettbewerbs „KLAPPE AUF! Ausgrenzung – Nicht mit uns!“ veranstaltet die Mobile Jugendarbeit der Kreisstadt Bergheim, gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland, in Kooperation mit dem Medienprojekt Wuppertal in der 2. Herbstferienwoche Jugend-Lernferien für Jugendliche ab 14 Jahren. Wir möchten Jugendliche dazu anregen, sich mit den Themen Vielfalt, Diskriminierung, Flüchtlinge und Rassismus zu beschäftigen.

In den Lernferien sollen Grundlagen des Filmemachens (Planung, Dreh und Schnitt) vermittelt und praktisch umgesetzt werden. Dabei soll ein Kurzfilm innerhalb von fünf Tagen unter Anleitung von Medienpädagogen produziert werden. Die künstlerische und inhaltliche Umsetzung soll in der Gruppe erarbeitet und ausgeführt werden. Möglich sind vor allem Kurzspielfilm oder Dokumentation.

Der Film soll unter dem Motto „Ausgrenzung - Nicht mit uns!“ bei dem diesjährigen Jugendfilmwettbewerb eingereicht und dann beim Premierenabend am 18. November 2016 aufgeführt werden.

Videokenntnisse sind dafür nicht notwendig.

Die Lernferien finden in der 2.Herbstferienwoche von Montag, 17.10.2016 bis Freitag, 21.10.2016 von 10-17 Uhr im Rathaus der Kreisstadt Bergheim (Bethlehemer Str. 9-11, 50126 Bergheim) statt. Es besteht die Möglichkeit, dass die Jugendlichen auch bereits ab 8 Uhr am gemeinsamen Frühstück teilnehmen.

Informationen und Anmeldung über unsere Internetseite www.bergheim.de/mobile-jugendarbeit.aspx. Hier sind auch alle Informationen für den Jugendfilmwettbewerb zu finden!

Auskunft erteilt: Nina Trumm

Telefon: 02271 89 524

E-Mail: mobile.jugendarbeit@bergheim.de

zurück