Keyvisual background

Newsdetails

„Luther“ im Freitagskino

Die nächste Vorstellung des Freitagskinos findet am 27.01.2017 um 15:00 Uhr statt. Bei einem anschließenden Filmgespräch gibt es die Möglichkeit, sich über das Gesehene auszutauschen, zu diskutieren oder einfach Gedanken und Gefühle fließen zu lassen. Dabei lassen Sie sich von einem kleinen Imbiss der „africa action“ in Bergheim verwöhnen.

Um eine Anmeldung im Anton-Heinen-Haus unter: 02271-47900 oder webmaster@anton-heinen-haus.de wird gebeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 €, für den Imbiss bittet die „africa action“ um eine kleine Spende.

Folgende Geschichte erwartet Sie:

Der Film erzählt das leben des Reformators Martin Luther: ein aufwühlendes, hoch emotionales und dramatisches Leben, das von einem Wechselspiel zwischen Glaubensstärke und Anfechtung, Härte und Zerbrechlichkeit, Entscheidungskraft und Hader geprägt ist. Luther klagte eine allmächtige Kirche an, wurde vom Papst exkommuniziert und vom Kaiser geächtet. Er veränderte mit seiner Überzeugung die Welt.

Weitere Filme im Freitagskino:

10.03.2017 Nachtzug nach Lissabon

05.05.2017 The Artist

02.06.2017 Ein Mann zu jeder Jahreszeit

30.06.2017 Elling

Auskunft erteilt: Katrin Tegude

Telefon: 02271/ 89-529

E-Mail: aelterwerden@bergheim.de

zurück