Keyvisual background

Newsdetails

Baumpflegemaßnahmen an den Straßenbäumen in der Heerstraße

Im März 2017 wurde bereits ein Teil der Straßenbäume auf der Heerstraße bearbeitet, um die Verkehrssicherheit für die Nutzer der Straße aufrecht zu erhalten. Nun ist es nötig, auch den Baumbestand zwischen der Bethlehemer Straße und dem Kreisverkehr Neusser Straße zu pflegen. Hierbei wird das Hauptaugenmerk auf die Herstellung des Lichtraumprofils und die Entnahme von eventuell vorhandenem Totholz gerichtet. Lediglich zwei Bäume müssen im Kronenvolumen etwas reduziert werden, um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen.

Der Beginn der Arbeiten ist für Donnerstag, den 08.06.2017 vorgesehen und wird vermutlich vier Tage in Anspruch nehmen. Während der Durchführung der Arbeiten kann es zu leichten Einschränkungen bei der Nutzung der Straße kommen. Außerdem wird in Teilbereichen ein Parkverbot bestehen.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden für die Unannehmlichkeiten um Verständnis gebeten.

Datum: 01.06.2017

Auskunft erteilt :

Dezernat III Stadtentwicklung /- marketing

Presse – und Öffentlichkeitsarbeit

Christina Conen

Telefon : 02271 – 89 651

Fax : 02271 – 89 71651

E-Mail :

Christina.Conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Frank Schneider

Telefon: 02271 – 89 578

Telefax: 02271- 89 71 578

E-Mail:

Frank.Schneider@bergheim.de

zurück