Keyvisual background

Newsdetails

Brand in der Gesamtschule in Quadrath-Ichendorf

Die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt wurde am Abend zu einem Zimmerbrand in der Gesamtschule in Quadrath-Ichendorf gerufen. Anwohner hatten einen sichtbaren Feuerschein, im ersten Obergeschoss der Schule von der Bachstraße aus gesehen. Parallel hatten Teilnehmer eines Volkshochschulkurses Brandgeruch wahrgenommen. Als die ersten Einsatzkräfte, wenige Minuten nach der Alarmierung an der Einsatzstelle eingetroffen waren, war das Lehrerzimmer sowie Teile des Flurs komplett verraucht. Das Feuer konnte durch einen Atemschutztrupp binnen weniger Minuten gelöscht werden. Durch die starke Rauchentwicklung mussten zwei Hochleistungslüfter eingesetzt werden. Das Lehrerzimmer wurde durch das Feuer stark beschädigt und kann aktuell nicht mehr genutzt werden. Es wurden keine Menschen verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Bandursache aufgenommen.

Der Bürgermeister

- Freiwillige Feuerwehr -

Feuer- und Rettungswache

Kölner Str. 155

50127 Bergheim

Ansprechpartner:

Pressesprecher

Stadtbrandinspektor

Peter Keuthmann

Telefon: 0178/3909903

www.bergheim.de

zurück