Keyvisual background

Newsdetails

Bergheim Kulinarisch

Die Idee zu „Bergheim Kulinarisch“ entstand im „Arbeitskreis Altstadt“ der Kreisstadtdenker.

Erstmalig wird ein Fest ausschließlich im historischen Teil der Bergheimer Innenstadt stattfinden

und damit den Begriff „Altstadt“ mit Leben füllen. Mit dem Begriff „Altstadt“ wird ein historisch

geprägtes, attraktives Umfeld verbunden, in dem man sich gerne aufhält. Ein solches Umfeld kann

durch eine attraktive Gastronomie, schöne Verweilzonen und fest etablierte Events geschaffen

werden.

Eine attraktive Gastronomie gibt es in Bergheim bereits. Zonen, in denen sich die Menschen gerne

aufhalten, lassen sich unter anderem rund um die aufwendig restaurierte Georgskapelle finden. Ein

spezielles Altstadtfest jedoch fehlte noch. Um die Altstadt weiter aufzuwerten, wurde daher

„Bergheim Kulinarisch“ ins Leben gerufen. Das Fest soll ab 2017 jährlich stattfinden.

Wichtig war den Initiatoren, dafür ausschließlich Bergheimer Gastronomen als Partner zu

gewinnen. Dies konnte umgesetzt werden: 14 Bergheimer Gastronomen und Geschäftstreibende

werden am 16. September 2017 von 13 bis 22 Uhr kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt

zwischen Aachener Tor und Georgskapelle anbieten. „Bergheim Kulinarisch“ soll zur Stärkung

der Bergheimer Gastronomie und zur Attraktivitätssteigerung der Stadt beitragen.

Am gleichen Tag findet von 15 bis 18 Uhr unter dem Motto „Bergheim engagiert sich“ die

Abschlussveranstaltung der Woche des bürgerschaftlichen Engagements im

MEDIO.RHEIN.ERFT statt. Das Motto der Woche passt ebenfalls zu „Bergheim Kulinarisch“,

denn das Fest wird überwiegend von freiwillig Engagierten konzeptioniert und durchgeführt.

Bürgermeister Volker Mießeler: „Ich wünsche mir, dass das neue Altstadtfest „Bergheim

Kulinarisch“ viele Bergheimer/innen und Besucher/innen in diesen außergewöhnlich schönen und

historischen Teil unserer Stadt locken wird und es ist bemerkenswert, dass dieses Fest

hauptsächlich von Bergheimer Bürgerinnen und Bürgern in ihrer Freizeit geplant und organisiert

wurde. Für diese wertvolle Arbeit danke allen ehrenamtlich Aktiven ganz herzlich“.

„Bergheim Kulinarisch“ bietet neben kulinarischen Genüssen ein buntes Programm mit Musik und

Tanz, das durch die Unterstützung von Sponsoren erst möglich wurde. Projektpartner sind die

Werbe- und Interessengemeinschaft (WIG), die Stadtwerke Bergheim, INNOGY, die

Kreissparkasse Bergheim, Elektro Karaschinski, Veranstaltungsservice Schnorrenberg und

Sombreros Mexican Restaurant.

Auskunft erteilt:

Zentrale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E-Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Citymanagement

Petra Kokisch

Telefon: 02271- 89 778

E-Mail: petra.kokisch@bergheim.de

zurück