Keyvisual background

Newsdetails

Barrierefreie Toilette bei Veranstaltungen in der Bergheimer

Seit vielen Jahren wünschen sich Bürgerinnen und Bürger sowie insbesondere der Verein „SHG Handicap e.V.“ eine barrierefreie Toilette in der Bergheimer Innenstadt. Seitens der Kreisstadt Bergheim wurden verschiedene Möglichkeiten geprüft, ein geeigneter Standort konnte jedoch nicht gefunden werden. Im Jahr 2017 wurde erstmalig bei zwei Veranstaltungen in der Innenstadt eine Lösung gefunden. Zum Wein- und Bierfest und zu „Bergheim Kulinarisch“ hatten sich die Veranstalter bereit erklärt, eine mobile, barrierefreie Toilette zur Verfügung zu stellen.

Eine solche Toilette wird nun im Jahr 2018 bei allen Veranstaltungen, die in der Bergheimer Innenstadt stattfinden, aufgestellt. Die Mittel hierfür hat der Rat der Kreisstadt für eine Erprobungsphase bewilligt. Durch diese Maßnahme konnte ein wichtiger Bestandteil für die Inklusion in Bergheim geschaffen werden.

Die barrierefreie Toilette wird durch eine Verleihfirma aus Quadrath- Ichendorf zu den jeweiligen Veranstaltungen angeliefert. Die Terminkoordination erfolgt über das städtische Citymanagement auf der Grundlage des „City- Veranstaltungskalenders“.

Am Karnevalssonntag, den 11.02.2018 steht die barrierefreie Toilette am zentralen Blumenbeet auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E- Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Organisation & IT

Birgit Ritz

Telefon: 02271 / 89 137

E-Mail:birgit.ritz@bergheim.de

zurück