Keyvisual background

Newsdetails

Aktuelles zum Bergheimer Bahnhofsprojekt

Ein Ende der Arbeiten ist in Sicht – jedoch finden auf der Bahnhofsfläche in Bergheim- Zentrum derzeit noch immer unvermeidbare Untersuchungen auf Kampfmittel statt, wodurch die Rammpfahlarbeiten zur Errichtung des neuen Bahnhofsgebäudes nur verzögert fortgesetzt werden können. Die Untersuchungen und Prüfverfahren dienen jedoch der Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Daher bittet die Kreisstadt Bergheim alle Betroffenen um Verständnis, dass sich die Arbeiten noch um einige Tage verlängern. Sie sind voraussichtlich am 20.04.2018 beendet.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon : 02271 – 89 651

E-Mail : Christina.Conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Rats- und Bürgermeisterbüro

Michael Robens

Telefon: 02271- 89 442

E-Mail:michael.robens@bergheim.de

zurück