Keyvisual background

Newsdetails

„Markt in Aktion“ am 07.07.2018

Am 07.07.2018 heißt es wieder „Markt in Aktion“ auf dem Wochenmarkt in der Bergheimer Fußgängerzone (Hubert-Rheinfeld-Platz). Dieses Mal konnte das Bergheimer Maria- Hilf- Krankenhaus als Kooperationspartner gewonnen werden.

Folgende Angebote wird es geben:

Wohlfühl-Oase:

Die Marktbesucher/innen werden dafür sensibilisiert, ihrer Gesundheit zuliebe besonders auch an stressigen Tagen Pausen einzulegen. Eine kleine „Wohlfühl- Oase“ mit bequemen Liegestühlen und frischen Smoothies sorgt für Entspannung und Strandfeeling.

Selbsttest:

Besucherinnen können außerdem anhand eines kurzen Tests herausfinden, wie stark ihr Beckenboden ist und an welchen Stellschrauben sie in ihrem Alltag drehen können, um Erkrankungen wie Blasenschwäche vorzubeugen. Der Fragebogen kann entweder in Ruhe zu Hause oder vor Ort ausgefüllt und auf Wunsch mit den Experten des Maria-Hilf- Krankenhauses besprochen werden. Darüber hinaus beantwortet das Krankenhaus- Team Fragen rund um die Gesundheit von Frauen.

Check-up:

Auch kostenfreie Blutdruck- und Blutzuckermessungen stehen auf dem Programm. Auch für Kinder ist wieder etwas dabei! Bastelfreunde können für den Urlaub am Meer kleine Flöße bauen und deren Seetüchtigkeit im Spiel- und Erlebnisbrunnen ausprobieren.

Der Bergheimer Wochenmarkt lockt neben dem umfangreichen Warenangebot von Fleisch, Käse, Gemüse Obst, Blumen und Brot wieder mit Backfisch, Reibekuchen & frisch gekochten Eintöpfen die Besucher/innen zum Verweilen und Genießen ein.

Der „Markt in Aktion“ findet immer am ersten Samstag im Monat auf dem Bergheimer Wochenmarkt von 10 bis 13 Uhr statt. Vereine und/ oder Unternehmen, die sich dort vorstellen möchten, wenden sich bitte an das Citymanagement der Kreisstadt Bergheim, unter Tel.:02271- 89 778.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E-Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Citymanagement

Petra Kokisch

Telefon: 02271- 89 778

E-Mail: petra.kokisch@bergheim.de

zurück