Keyvisual background

Newsdetails

Neuer Bergheimer Citykalender für 2019 erschienen!

„Bunt ist er geworden, und ziemlich voll. Das zeigt die wachsende Vielfalt und auch die Beliebtheit der Veranstaltungen in der Bergheimer Innenstadt“, freut sich Tom Juschka, Citymanager der Kreisstadt Bergheim. Nach intensiver Vorarbeit und in enger Abstimmung und Kooperation mit zahlreichen Personen, Vereinen und Institutionen wurde der Kalender vom städtischen Citymanagement zusammengestellt.

Der Citykalender 2019 enthält unter anderem die Stadtführungen der Kreisstadt Bergheim, die Veranstaltungen der BERGHEIMAT, die Feierabendtouren des Allgemeinen Deutschen Fahrrad- Clubs (ADFC), die verkaufsoffenen Sonntage und selbstverständlich viele mehrtägige etablierte Veranstaltungen wie die Frühlingskirmes, das Wein- und Bierfest, die Herbstkirmes und den Hubertusmarkt, sowie die bekannten Highlights „Summer in the City“ und „Bergheim Aktiv“. In diesem Jahr sind auch die Termine des Bergheimer Wochenmarktes mit aufgeführt.

Erklärtes Ziel war es, alle Veranstaltungen in der Bergheimer Innenstadt im Citykalender abzubilden. Darüber hinaus wurden auch einige bekannte Events aus Zieverich oder Kenten mit aufgenommen.

Veranstaltungen des MEDIO.RHEIN.ERFT sind ebenfalls im Citykalender enthalten. Es werden jedoch nur einzelne, kostenfreie Termine aufgeführt, da das Veranstaltungshaus regelmäßig eigene Kalender veröffentlicht.

Alle Interessierten können sich den Citykalender 2019 auf der städtischen Homepage unter www.bergheim.de/citymanagement.aspx herunterladen, ihn per Mail zugeschickt bekommen oder einen Ausdruck im Citybüro (Hauptstraße 57 – 59) erhalten. Die Öffnungszeiten des Citybüros sind: Montags und mittwochs von 10 bis 16 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E- Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Citymanagement

Petra Kokisch

Telefon: 02271- 89 778

E-Mail: petra.kokisch@bergheim.de

zurück