Keyvisual background

Newsdetails

„Bergheim engagiert sich“

Unter dem Motto „Bergheim engagiert sich“ beteiligt sich die Kreisstadt Bergheim vom 13. bis 22. September 2019 auch in diesem Jahr wieder an der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“. Das vielfältige und starke Engagement rückt mit dieser bundesweiten Kampagne über die Stadtgrenzen hinaus in den Blickpunkt der Aufmerksamkeit.

Vereine, Verbände, Initiativen und andere soziale Organisationen sowie Akteure der Freiwilligenarbeit sind aufgerufen, sich aktiv mit Veranstaltungen und Schnupperangeboten zu beteiligen. Die Programmbeiträge, die in verschiedenen Einrichtungen in Bergheim stattfinden können, werden von der Fachstelle für Freiwilliges Engagement der Kreisstadt Bergheim in einem Programmheft gebündelt und veröffentlicht.

Bürgerinnen und Bürger haben so die Gelegenheit, verschiedene Akteure und Tätigkeitsfelder des freiwilligen Engagements in Bergheim kennenzulernen. Eine gemeinsame Hauptveranstaltung am Freitag, den 20.09.2019 ermöglicht weitere Begegnungen und einen spannenden Erfahrungsaustausch, verbunden mit einem bunten Überraschungsprogramm im Miteinander der Kulturen und Generationen.

Interessierte, die sich beteiligen möchten, wenden sich bis zum 10. Mai 2019 an die Fachstelle für Freiwilliges Engagement, Marion Eckart, Tel.: 02271- 89 709 oder per E-Mail an freiwilliges.engagment@bergheim.de.

Auskunft erteilt:

Presse-Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271 / 89651

E-Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Demografie, Integration, Stadtteilarbeit

Fachstelle für Freiwilliges Engagement und Selbsthilfe

Marion Eckart

Telefon: 02271- 89709

E-Mail: marion.eckart@bergheim.de

zurück