Keyvisual background

Newsdetails

Richard Ernst & die Grammophoniker

Am 24. März um 15 Uhr lädt das MEDIO.RHEIN.ERFT zu einer besonderen Kooperationsveranstaltung der BM.CULTURA und der Fachstelle Älterwerden der Kreisstadt Bergheim.

Richard Ernst & die Grammophoniker nehmen das Bergheimer Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise in die Welt der schönsten deutschen Film- und Radioschlager der 20er bis 60er Jahre: Tante Martchen brachte die Sache ins Rollen. Als Ernie Wirth seiner Mutter zum 80. Geburtstag ein musikalisches Ständchen brachte, meinte Tante Martchen: „Ach, wenn der Junge das doch noch mal machen würde.“

Das – damit waren die schönsten deutschen Schlager aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts gemeint – quasi die Hits aus der Jugendzeit der anwesenden Festgesellschaft. Und schon war die Idee geboren: Eine musikalische Zeitreise durch die Schlagerwelt jener Zeit mit den unvergesslichen oder manchmal fast vergessenen Liedern aus Film und Radio von den Comediann Harmonists, Hans Albers, Heinz Rühmann, Freddy Quinn, Caterina Valente und vielen mehr – mit Geschichten und Anekdoten zu den Interpreten und Songs – gespielt von einer virtuosen Band mit Michael Bielecke (Klavier), Uwe Cujai (Bass), Ramona Even (Gesang), Peter Even (Schlagzeug), Jörn Frederik Klein (Gesang), Manuel Marcos (Gitarre) und Ernie Wirth (Gesang).

Eintritt: VVK 18 €; erm. 9 € // AK 20 €; erm. 10 €.

Im WAHL.ABO 20 % und im ABO.LIGHT 10 % Rabatt.

Auskunft erteilt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung

Christina Conen

Telefon: 02271- 89 651

E- Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:

Soziale Hilfen, Wohnen und Integration

Sachgebiet Demografie, Integration, Stadtteilarbeit

Fachstelle Älterwerden

Katrin Tegude

Telefon: 02271 / 89 529

E-Mail: aelterwerden@bergheim.de

zurück