Keyvisual background

Newsdetails

Absage Summer in the City & Bergheim Aktiv 2020

Alles war geplant! Das Line Up stand, Catering war organisiert, Technik besprochen, Sponsoren an Bord, Marketing vorbereitet und ein hoch motiviertes Team vor Ort. Beste Voraussetzungen für ein perfektes Veranstaltungswochenende mit „Summer in the City“ 2020 am 06. Juni 2020 und „Bergheim Aktiv“ am 07. Juni 2020 in Bergheim.

Und auch wenn es alle wahrscheinlich schon geahnt haben, gibt es jetzt Gewissheit: „Summer in the City“ und auch der Tag der Vereine „Bergheim Aktiv“ werden in diesem Jahr nicht, wie geplant, stattfinden können.

Natürlich ist die Stadtverwaltung als Veranstalterin dieser beiden Events in der Innenstadt enttäuscht, steht aber geschlossen hinter der Entscheidung der Bundeskanzlerin, die sie am 15.04.2020 zusammen mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder getroffen hat. Großveranstaltungen sind zum Schutz vor COVID-19 bis Ende August zu untersagen und so führt kein Weg an den Absagen vorbei.

Doch die Stadtverwaltung ist optimistisch: 2021 wird Bergheim hoffentlich wieder gerockt und so wie es aussieht, mit dem geplanten Programm aus diesem Jahr. Bis heute haben fast alle angedachten Bands ihre Teilnahme in 2021 zugesagt.

Termine für das nächste Jahr wurden bereits abgestimmt: „Summer in the City“ wird am 5. Juni 2021 und „Bergheim Aktiv“ am 6. Juni 2021 stattfinden. Auch hier musste neu disponiert werden, da die Fußball EM ebenfalls ins nächste Jahr verschoben wurde.

Auskunft erteilt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung
Christina Conen
Telefon: 02271- 89 651
E- Mail: christina.conen@bergheim.de


Fachauskunft erteilt:
Citymanagement & Stadtmarketing
Tom Juschka
Telefon: 02271 - 89 777
E-Mail: tom.juschka@bergheim.de

zurück