Keyvisual background

Newsdetails

„Im Winter ein Jahr“ im Filmgenuss am Mittwoch

Die nächste Vorstellung der Veranstaltungsreihe „Filmgenuss am Mittwoch“ findet am 09.09.2020 um 15:00 Uhr im großen Saal des Anton-Heinen-Hauses, Kirchstr. 1b statt. Bei einem anschließenden Filmgespräch gibt es die Möglichkeit, sich über das Gesehene auszutauschen, zu diskutieren oder einfach Gedanken und Gefühle fließen zu lassen. Dazu wird ein kleiner Imbiss serviert. Eine vorherige Anmeldung im Anton-Heinen-Haus unter Tel.: 02271-47900 oder per Mail unter webmaster@anton-heinen-haus.de ist zwingend erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 €.

Folgendes erwartet Sie:
Ein Jahr nach dem Tod eines 19-Jährigen enthüllen sich hinter der Fassade einer gut situierten
Familie Spannungen, Krisen und unverarbeitete Trauer. Die Mutter bittet einen berühmten Maler um ein Porträt des Verstorbenen mit seiner zwei Jahre älteren Schwester, die in dem älteren Maler einen väterlichen Freund findet, der ihr Halt und Lebensperspektive gibt. Ein Melodrama, das sich erfolgreich um intelligentes, kompositorisch reiches Gefühlskino bemüht. Die Krisensituation der Protagonisten wird dem Motiv von der heilsamen Kraft der Kunst klug und in schöner Bildsprache gegenübergestellt.

Weitere Filme im Filmgenuss am Mittwoch um 15 Uhr:

07.10.2020 Die dunkelste Stunde
04.11.2020 Drachenläufer
09.12.2020 Gnade

Auskunft erteilt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung
Christina Conen
Telefon: 02271- 89 651
E- Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:
Soziales, Gesundheit, Integration
Abteilung Demografie, Integration, Stadtteilarbeit
Fachstelle Älterwerden
Katrin Tegude
Telefon: 02271 / 89 529
E-Mail: aelterwerden@bergheim.de

zurück