Keyvisual background

Newsdetails

Ehemaliger Löschgruppenführer Hauptbrandmeister Robert Schillberg verstorben

Die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Bergheim trauert um den am 30. Dezember 2020 im Alter von nur 59 Jahren verstorbenen Kameraden Hauptbrandmeister Robert Schillberg.

Herr Schillberg trat 1975 in die Freiwillige Feuerwehr Bergheim ein und war von 1985 bis 1999 Einheitsführer und wurde von 2004 bis 2011 nochmal stellvertretender Einheitsführer der Löschgruppe Glesch.
2016 wechselte er nach 41 aktiven Dienstjahren und entsprechend vielen Einsätzen, Lehrgängen und Fortbildungen in die Ehrenabteilung über.

Hauptbrandmeister Robert Schillberg erhielt 2010 das Feuerwehrehrenzeichen des Landes Nordrhein-Westfalen in Gold und 2015 die Sonderauszeichnung des Verbandes der Feuerwehren in NRW in Silber für seine 40-jährige Mitgliedschaft.

Robert Schillberg, der im Feuerwehrwesen Beispielhaftes in engagierter ehrenamtlicher Tätigkeit geleistet hat, wird uns und allen die ihn kannten immer in guter Erinnerung bleiben.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt insbesondere seinen Hinterbliebenen.

Auskunft erteilt:
Kreisstadt Bergheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Bürgerbeteiligung
Christina Conen
Telefon: 02271- 89 651
E- Mail: christina.conen@bergheim.de

Fachauskunft erteilt:
Kreisstadt Bergheim Feuer- und Rettungswache
Abteilung: 4.3
Niklas Schmalebach
Telefon: 02271- 7616 - 210
E-Mail: niklas.schmalebach@bergheim.de

zurück