Keyvisual background

Newsdetails

Sicher zuhause leben - Assistenzsysteme für ein unabhängiges und mobiles Leben

Auf der diesjährigen Bau- Wohnträume Messe am 29. September in Bergheim präsentiert
die Essener Firma locate solution GmbH am Stand der Stadt Bergheim ihre
Alltagunterstützenden - Assistenz - Lösungen (AAL) für den Einsatz im häusliche Umfeld.
Begleitend wird das Thema „AAL - Assistenzsysteme" mit einem Vortrag der locate
solution vorgestellt, in welchem die Hintergründe zu dem steigenden Bedarf an
Assistenzsystemen beleuchtet werden.
Die Bedeutung von technischen Assistenzsystemen für die individuelle Gestaltung des
Wohnumfeldes nimmt zu, da sie eine unkomplizierte und nutzerbetonte Anpassung der Wohnung an
die Wünsche des Bewohners nach einem Plus an Komfort, Sicherheit und Lebensqualität
ermöglichen.
Im Auto gehören sie schon fast zur Grundausstattungen. Kleine, fast unsichtbare Assistenzsysteme in
Form von Sensoren, warnen beispielsweise den Fahrer vor kritischen Fahrmanövern oder
unterstützen ihn bei den zunehmenden Anforderungen des Straßenverkehrs. So kann beispielsweise
der Spurwechsel trotz überholendem Fahrzeug oder das Berühren von Autos oder
Begrenzungspfeilern bei Einparkversuchen vermieden werden.
Intelligente Assistenzsysteme finden mit den LOC.AAL - Produktlösungen, der locate solution GmbH,
nun auch den Weg in das Wohnumfeld. Diese Assistenzlösungen werden zunehmend auch von
älteren oder gesundheitlich eingeschränkten Menschen angefragt. Sie haben den Wunsch nach
einem selbstbestimmtem, sicheren und unabhängigen Leben in der eigenen Wohnung. Im
Vordergrund stehen dabei die Aspekte der komfortablen Unterstützung und der schnellen Hilfe bei
Notsituationen.
Die LOC Assistenzsysteme für den Einsatz im privaten Bereich, aber ebenso als innovative Ergänzung
für ambulante und stationäre Pflegeprozesse, können

  • Sicherheits- ,Schutz- Präventions- oder Erinnerungsfunktionen übernehmen,
  • die Selbstständigkeit, Unabhängigkeit und Mobilität fördern oder unterstützend erhalten,
  • die kognitiven Fähigkeiten trainieren und erhalten,
  • den Erhalt oder Aufbau der sozialen Kontakte unterstützen und fördern.

Vor diesem Hintergrund werden die einzelnen Entwicklungsstufen von LOC.AAL Produkten
(Alltagsunterstützenden - Assistenz - Lösungen) - in enger Zusammenarbeit mit den späteren
Nutzern - fortlaufend begutachtet und angepasst, um Lösungen zu etablieren, die sich an den
Anforderungen der Anwender orientieren.
Die locate solution GmbH etabliert zurzeit ein AAL - Kompetenzzentrum in Essen. Der Schwerpunkt
des Kompetenzzentrums liegt in der Beratung und Schulung der breitgefächerten Klientel sowie der
Vernetzung von Leistungen rund um die Themen Wohnen, Sicherheit, Gesundheit und Komfort.
Im Focus von LOC locate solution steht auch weiterhin die nutzerorientierte Entwicklung von
Alltagsunterstützenden - Assistenzlösungen - Lösungen ( LOC.AAL). Als wichtigen Grundsatz
unterstreicht der Firmengründer Martin Reich, dass sein Team und er nur Technologien entwickeln
werden, die den Mensch in den Vordergrund stellen und seine Bedürfnisse und Anforderungen an
die Technologien respektvoll einbeziehen.
„Einfach, aber nicht einfacher", so hat schon Einstein die wesentlichen Abschnitte von Innovationen
beschrieben, und dieses Ziel hat sich auch das Team der locate solution GmbH bei der Entwicklung
von LOC.AAL Technologien gesetzt.
LOC.AAL: Sicherheit durch Technik für den Menschen
Wir würden uns freuen, Sie bei der 8. Bergheimer Bau- & Wohnträume Messe am 29.9.2013 in der
Zeit von 11:00 - 18:00 Uhr am Stand der Stadt Bergheim begrüßen zu dürfen. Besuchen Sie gerne
auch unseren Vortrag „Zuhause Wohnen, aber sicher- Neue Perspektiven durch
Alltagsunterstützende Assistenzlösungen (AAL)", von 15:00-16:00 Uhr. Gerne beantworten wir Ihre
Fragen rund um das Thema „Alltagsunterstützende - Assistenz - Lösungen (AAL)".

zurück