Keyvisual background

Newsdetails

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung 2013

Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick wie Sie selbst bestimmt vorsorgen können. Sie
erfahren, welche Vorsorgeregelungen Sie für einen Notfall treffen können.- z.B. wenn Sie
aufgrund einer schweren Erkrankung oder eines Unfalls ihre Entscheidungen nicht mehr zum
Ausdruck bringen können.
Am Mittwoch, den 20.November 2013
16:30 -18:00 Uhr
StadtteilLaden Quadrath-Ichendorf
Köln-Aachener-Str. 84
50127 Bergheim
Die Referentin, Brigitte Schreiber, ist seit vielen Jahren als Betreuerin beim Sozialdienst
Katholischer Frauen Rhein-Erft-Kreis e.V. mit dem Thema befasst.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 15.11.2013 im StadtteilLaden
möglich. Ab mindestens 8 Teilnehmerinnen und Teilnehmern kommt die Veranstaltung zustande.
Als Teil der Fachstelle für Integration der Kreisstadt Bergheim fördert der StadtteilLaden die
Begegnung der Kulturen und Generationen.

zurück