Keyvisual background

Newsdetails

Neu: Freitagskino mit ImBISS

Die Katholische Familienbildungsstätte Anton-Heinen-Haus, die Fachstelle Älterwerden der
Kreisstadt Bergheim setzen in Kooperation mit der „africa action" Bergheim in diesem Jahr eine
neue Idee um: Das Freitagskino lädt alle Cineasten im Anschluss an die Vorführung zum
geselligen Filmgespräch und kleinem Imbiss ein. Diese wird die „africa action" zaubern, die durch
ihr Engagement und Spenden Projekte für augenkranke und behinderte Menschen in Afrika
realisiert. Das neue Kinoprogramm ist mit seinen aktuellen und preisgekrönten Filmen für
Erwachsene jeden Alters ein Generationen übergreifendes Kinoerlebnis. Ab jetzt startet die
Filmvorführung um 15:30 Uhr. Das Filmgespräch mit ImBISS schließt sich der Vorstellung direkt
an und geht bis maximal 19:00 Uhr.
Als erstes Kinoereignis wird am 07.02.14 der preisgekrönte Film „Die Fremde" gezeigt. Das
Filmgeschehen dreht sich um die in Berlin geborene Umay. Die Fünfundzwanzigjährige verlässt
ihren Mann in Istanbul, um mit ihrem kleinen Sohn Cem ihr Leben wieder in Deutschland zu
führen. Auf die Unterstützung der dort lebenden Familie hoffend, muss sie jedoch bald erkennen,
dass diese zwischen tradierten Konventionen und Ehrvorstellungen und der Liebe zu ihr hin und
her gerissen ist.
Anmeldung im Anton-Heinen-Haus unter: 02271-47900 oder webmaster@anton-heinen-haus.de.
Weitere Filme im Freitagskino:
07.03.2014: „Das weiße Band" (D, A, F, I 2009, 138 min)
11.04.2014: „Satte Farben vor Schwarz" (D, CH 2010, 85 min)
09.05.2014: „Der Pianist" (D, F, GB, Pl 2002, 149 min)
06.06.2014: „Der Vorleser" (D, USA 2008, 124 min)

zurück