Keyvisual background

Newsdetails

Notwendige Bauarbeiten im Stadtgebiet zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit

An der Brauweilerstr./ Ecke Rochusstr. befindet sich auf einer Stützmauer ein kleiner Grünstreifen der Stadt Bergheim. Dieser ist mit verschiedenen Koniferen und Laubgehölzen bewachsen.
Da es durch den Nadelholzbestand im Bereich des Wohnhauses vermehrt zu starken Feuchtig - keitsschäden kommt, werden diese bodengleich entfernt. Gleiches gilt für zwei Laubgehölze, die komplett von Efeu überwachsen und abgängig sind.
Im Zuge dieser Arbeiten wird auch der mächtige Silberahron baumpflegerisch bearbeitet. Hier wird Totholz entfernt und eine Kronensicherung eingebaut.
Leider ist die Verkehrssicherheit nur durch diese Maßnahmen aufrechtzuerhalten. Nach Durchführung der Arbeiten wird der bearbeitete Bereich neu gestaltet und auch wieder bepflanzt.
Die Arbeiten sollen in der 9. KW , ab dem 25.02.2014, begonnen werden. Bei der Durchführung der Arbeiten ist mit Behinderungen für den Straßenverkehr zu rechnen. Hierfür wird schon im Voraus um Verständnis gebeten.
Ebenfalls wird eine Lärche im Stadtgarten in Bergheim- Mitte bodengleich gefällt. Hier wurde durch die intensive Kontrolle eines Baumgutachter eine hohe Bruchgefahr des Baumes festgestellt.
Für die gefällte Lärche wird im Bereich des Stadtgartens eine Ersatzpflanzung durchgeführt.

zurück