Keyvisual background

Newsdetails

Frühjahrsputz in den Stadtteilen - Aktionstag "Saubere Stadt" 2014

Bürgermeisterin Frau Maria Pfordt lädt alle Bergheimer ein sich an der Aktion „ Saubere Stadt" zu
beteiligen. Am Samstag, den 22. März, können sich um 10.00 Uhr interessierte Bürger an den unten
aufgeführten Treffpunkten bei ihrer/m Ortsbürgermeister/in, Ansprechpartner/in, mit Handschuhen
und Müllsäcken versorgen lassen und aktiv werden.
Vor allem an den Grünflächen, an Spazier- und Radwegen soll aufgeräumt werden. Um 12.00 Uhr
beginnen die Stadtwerke den wilden Müll an zuvor vereinbarten Stellen abzufahren.
Die Aktionstage finden nun zum zehnten Mal statt. Alle Teilnehmer werden gebeten brütende
Vögel zu schonen und nicht ins Unterholz oder ins Gebüsch zu gehen.
Am Donnerstag den 20. und am Freitag, den 21. März haben die Bergheimer Schulen Gelegenheit mit
ihren Schülern beim Frühjahrsputz mitzumachen. Bisher haben sich acht Schulen mit rund 800
Schülerinnen und Schülern gemeldet. Die städtische Abfallberaterin, Frau Carmen Kohls, hat die
Erfahrung gemacht, dass das gemeinsame Aufräumen den Beteiligten richtig Spaß macht. Zudem
trägt diese Aktion das Thema in die Öffentlichkeit. Jeder Einzelne ist aufgefordert seinen Betrag
für ein sauberes Ortsbild zu leisten und Kindern Vorbild zu sein.
Ihre Ansprechpartner und Treffpunkte vor Ort am Samstag, den 22. März 2014 zwischen 10.00 - 12.00 Uhr
Bergheim, Frau Alt-Kaul 02271 - 98 37 77, Funtastik, Meissener Str. 7
Kenten, Herr Junggeburth 02271 - 62 813, Grillplatz, Hermann-Lautz-Straße
Glesch, Herr Schäfer 02272 - 81 757, Peringser Straße , Erftbrücke
Paffendorf, Herr Schiffer, 02271 - 42 103, Parkplatz Minigolfplatz
Thorr, Herr Falterbaum, 0171 - 204 3627, Römerstraße, „Thorrer Treff"
Oberaußem, Herr Weck, 02271 - 5 15 48, Parkplatz hinter dem Bürgerhaus
Niederaußem, Herr Kremer, 02271 - 53104, Parkplatz Tennishalle
Fliesteden, Frau Hülsewig, 0151 - 148 2211 6, Alte Schule
Rheidt-Hüchelhoven, Herr Keulertz, 0172-201 5680, Dorfplatz
Glessen, Frau Keller und Herr Paul, 02238 - 42 329 u. 02238 - 465 616
Theo-Oster-Platz, Parkplatz An der Broicheiche

zurück