Keyvisual background

Newsdetails

Öffentliche Behindertentoilette im Medio RheinErft

Für mobilitätseingeschränkte Menschen ist die Nutzung der Bergheimer Lokalitäten sowie der Open-Air-Veranstaltungen bisher nur begrenzt möglich. Es gibt nur wenige Cafes oder Restaurants in der Bergheimer Innenstadt, die von Menschen im Rollstuhl oder stark gehbehinderten Menschen, die z.B. einen Rollator brauchen, nutzbar sind. Behindertengerechte Toiletten gibt es in den Lokalen nicht.
Jetzt wurde für dieses Problem eine Lösung gefunden. In einer Erprobungsphase von April bis Oktober 2014 steht für mobilitätseingeschränkte Menschen die Nutzung der Behindertentoilette im Foyer des Medio RheinErft verstärkt zur Verfügung.
Der Zugang erfolgt über die MEDIO.LOUNGE, dessen Personal den Zugang zur Toilette ermöglicht. Die MEDIO.LOUNGE ist an folgenden Tagen geöffnet:
montags bis freitags: 8:00 bis 14:00 Uhr
samstags: 8:00 bis 13:00 Uhr
sonn- und feiertags: 8:00 bis 23:00 Uhr
an allen Abenden mit öffentlicher Kulturveranstaltung im Medio:18:00 bis 23:00 Uhr
Auch bei größeren Veranstaltungen in der Innenstadt soll die Toilette zur Verfügung stehen.
Damit kann sich die MEDIO.LOUNGE als gesellschaftlicher Treffpunkt an Sonn- und Feiertagen sowie am Rande von Kulturveranstaltungen etablieren. Menschen mit Behinderung wird damit die Teilhabe am öffentlichen Leben verbessert oder sogar erst ermöglicht.
Wenn sich die erweiterten Öffnungszeiten der MEDIO.LOUNGE bewähren, soll diese Regelung nach Ablauf der Erprobungsphase auf Dauer eingerichtet werden.

zurück