Keyvisual background

Newsdetails

Stadtwerke Bergheim laden zum Tag der offenen Tür am 24. Mai ein

Am Samstag, den 24. Mai,, von 10.00 bis 14.00 Uhr, laden die Stadtwerke Bergheim GmbH im Ortsteil
Kenten zu ihrem Tag der offenen Tür ein. Besucher sind herzlich eingeladen sich zu informieren und zu
unterhalten. Die Besucher können Müllfahrzeuge, Kehrmaschine und Kanalkamera besichtigen, sich zum
Abfallentsorgungssystem der Kreisstadt Bergheim und zu Verbraucherfragen informieren.
.
Einen Flohmarkt ohne Geld für Bürger bieten die ehrenamtlichen Abfallberater der Stadt an. Bei diesem
Flohmarkt ohne Geld können Dinge, die für den Müll zu schade sind, mitgebracht werden und etwas
Anderes kann mitgenommen werden. Zu den Sachen, die abgegeben werden dürfen, zählen z. B. handliche
Haushaltsgegenstände wie ein Tablett, Kochtöpfe oder Besteck. Aber auch Spielzeug oder Bücher sind
willkommen. Große Teile wie z. B. Möbel, Elektrogeräte > 30 cm und Textilien werden nicht
angenommen. Händler sind bei der Veranstaltung unerwünscht und dürfen nichts mitnehmen.
Für die kleinen Besucher steht eine Riesenrutsche, eine Rodeo-Ente und eine Springburg zur Verfügung.
Der Tambourcorps Berrendorf-Wüllenrath spielt den musikalischen Auftakt. Zwischendurch werden die
Besucher von dem Zauberer Stevamino unterhalten. Auch für das leibliche Wohl ist mit Imbiss und
Getränken bestens gesorgt.
Die Besucher werden gebeten, am Sportplatz in Kenten an der Hubertusstraße zu parken. Anlieferer können
kurz auf den Hof der Stadtwerke, Zufahrt von der L 276 (Autobahnzubringer), zwischen Sportplatz und
Leipziger Straße, fahren. Während der Veranstaltung ist die Schadstoffannahme bis 12.00 Uhr geöffnet.

zurück