Keyvisual background

Newsdetails

Baumfällung Rosskastanie Friedhof Quadrath-Ichendorf

Seit dem Jahr 2006 ist vermehrt ein Absterben von Rosskastanien im öffentlichen Grün zu beobachten. Dieses Absterben wird durch das Bakterium der Gattung Pseudomonas ausgelöst.
Da bei einem akuten Befall ganze Kronenteile in kürzester Zeit absterben können, bedeutet dies eine Gefahr für die Verkehrssicherheit.
Auf dem Friedhof in Quadrath - Ichendorf wurde nach dem Laubaustrieb ein solcher Befall festgestellt. Bei diesem Baum, der unmittelbar neben der Leichenhalle steht, ist bereits ein Großteil der Krone abgestorben oder schwer geschädigt. Ein hinzugezogener Baumgutachter empfiehlt hier die komplette Entnahme des Baumes, welche in den nächsten Tagen durchgeführt wird.
Für die gefällte Rosskastanie wird auf dem Friedhof eine Ersatzpflanzung durchgeführt.

zurück