Keyvisual background

Newsdetails

Top - Die Wette gilt!

Auch in diesem Jahr bildet der Ehrenamtstag am 27.06.2014 wieder den Auftakt zum Bergheimer Cityfest. Das steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Eine Stadt tanzt"
Am Ehrenamtstag sind alle Bergheimerinnen und Bergheimer aufgerufen, ab 19.00 Uhr auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz mitzutanzen. Der Ehrenamtstag ist Dank und Hommage an die vielen engagierten Menschen, die alle nach ihren Möglichkeiten ein Stück Verantwortung für die Gemeinschaft in der Kreisstadt Bergheim übernehmen. Denn Engagement bewegt zum Handeln, bewegt Gutes und es bewegt Menschen. Und genau das soll auch an diesem Ehrenamtstag passieren mit Tanz, Gesang und Musik. Diese Elemente brauchen keine Sprache. Sie sprechen Menschen aus Deutschland ebenso an wie die vielen Menschen, die nicht hier geboren wurden. Musik, Tanz und Gesang werden Brücken sein, um die vielen hier lebenden Nationen und auch die Generationen miteinander zu verbinden.
Um das zu beweisen, wettet Bürgermeisterin Pfordt, dass es ihr gelingt, am Ehrenamtstag mindestens 300 Menschen zum Tanzen zu bewegen.
Sie wird dabei tatkräftig unterstützt von drei Bergheimer Tanzschulen, Tanzstudio Fun & Dance; ADTV-Tanzschule Erich Gaspers und belaro akademisch traditionell- Balett- und Tanzschule. Sie werden fachkundig und kompetent dafür sorgen, dass alle mitmachen können und auch Ungeübte begeistert das Tanzbein schwingen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht notwendig und schon gar nicht Vorausseztung.
„Ich bin fest davon überzeugt, dass ich die Wette mit Hilfe aller Bergheimerinnen und Bergheimer gewinne" sagt Maria Pfordt. Ihr Wetteinsatz: „Wenn ich gewinne, werde ich auf dem Oktobermarkt Waffeln backen für einen guten Zweck," so Maria Pfodt.
Alle Bergheimerinnen und Bergheimer sind eingeladen, am 27.06. ab 19.00 Uhr mit der Bürgermeisterin auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz ein Tänzchen zu wagen!

zurück