Keyvisual background

Newsdetails

Musikalische Früherziehung 2014

„Musik klingt nicht nur wunderbar, sie vollbringt in den
Köpfen unserer Kinder auch wahre Wunder - und macht
sie stark fürs Leben!", betont der bekannte Hirnforscher
Prof. Dr. Gerald Hüther.
Musikerziehung wirkt sich nicht nur positiv auf die
Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache von
Kindern aus, sie fördert auch das logische Denken, ihr
räumliches Vorstellungsvermögen und ihre soziale
Kompetenz und Teamfähigkeit. Gerade in jungen Jahren
sind Kinder besonders aufnahmefähig für Musik und
erleben sie mit großer Begeisterung noch völlig
unvoreingenommen. Diese Offenheit und Begeisterung
wird in der Musikalischen Früherziehung aufgegriffen und
den Kindern wird fachkundig und spielerisch zugleich der
Zugang in die fantastische Welt der Musik eröffnet.
Die neuen Früherziehungskurse an der Musikschule La
Musica starten nach den Sommerferien. Derzeit sind
noch ein paar Plätze frei in:
BEDBURG-KASTER, Martinusschule, Harffer Schloßallee
montags, 14.00 - 15.00 Uhr
BERGHEIM ,Remigiusschule, Füssenichstr. 21
montags, 17.00 - 18.00 Uhr
BERGHEIM-OBERAUßEM, Kath. Kindertagesstätte St.
Vinzentius, An der Jussenhöhle 28
dienstags, 17.00 - 18.00 Uhr
KERPEN-BLATZHEIM, Kunibertushaus, Dürenerstr. 278
freitags, 17.00 - 18.00 Uhr
Weitere Informationen sind zu erhalten über das Team
der Geschäftsstelle, das alle Fragen gerne beantwortet
unter Musikschule La Musica
Tel.: 02271-89265 oder mlm@bergheim.de

zurück