Keyvisual background

Newsdetails

Aktionstag der KUK Bergheim am 11.09.2014

Wie im Vorjahr lädt die Kinderunfallkommission - KUK - Bergheim am Donnerstag, den 11.
September 2014 von 09:00 - 15:00 Uhr auf dem zentralen Hubert-Reinfeld-Platz in Bergheim zu
einem „Aktionstag für verkehrssichere Mobilität" ein.
Die Veranstaltung wird durch die Mitwirkenden in der KUK Bergheim (u. a. neben der städtischen
Verkehrsabteilung auch Polizei, Verkehrswacht, ADAC, ADFC, Verkehrsbetriebe - REVG) mit
Schwerpunkten zu den Themen allgemeine Sicherheit im Verkehr, verkehrssicherer Radverkehr und
öffentlicher Personennahverkehr getragen. Mit ihr sollen insbesondere die Zielgruppen der
Kommissionsarbeit, nämlich Kinder, Senioren und Menschen mit Behinderungen angesprochen
werden.
Im Rahmen des Aktionstages wird Frau Bürgermeisterin Maria Pfordt gegen 10:45 Uhr Erstklässler
aus Bergheimer Grundschulen begrüßen, nachdem an diese Sicherheitsüberwürfe der Verkehrswacht
ausgeteilt worden sind. Damit soll die Öffentlichkeit auch noch einmal an den Schulbeginn erinnert
und zur besonderen Aufmerksamkeit im Straßenverkehr angehalten werden.
Außerdem werden sich Fünftklässler verschiedener Bergheimer Schulen im Rahmen ihres
Verkehrsunterrichts an der Veranstaltung beteiligen. Für sie werden u.a. ein Fahrradparcours sowie
verschiedene Aktions- und Mitmachmodule zum Thema Verkehrssicherheit zur Verfügung stehen.
Für die Unterhaltung aller Kinder sorgt der bekannte Artist und Entertainer „Jacomo" auf seiner
mobilen Bühne.
Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an die Schülerinnen und Schüler der ersten und fünften
Klassen an Bergheimer Schulen, aber auch an alle Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt Bergheim.

zurück