Keyvisual background

Newsdetails

Die drei ??? und der Phantomsee

Am Samstag, den 01.11.2014 bieten die STADT.BIBLIOTHEK:BERGHEIM und die BM.CULTURA allen Literaturfreunden ein besonderes Highlight: Um 20.00 Uhr lesen der Schauspieler und Moderator Christoph Tiemann und Schauspieler-Kollegen den klassischen Fall der drei Detektive (Die drei ??? und der Phantomsee) mit dem Flair der 60er und 70er Jahre.
Welches Geheimnis verbirgt sich in einem vergilbten Brief und in den nach langer Zeit wieder aufgetauchten Aufzeichnungen des Seemanns Angus Gunn? Wurde tatsächlich in einer lange vergangenen Sturmnacht ein Piratenschatz von einem sinkenden Schiff gestohlen? Das möchten die drei Detektive Justus, Bob und Peter ebenfalls gerne wissen. Die rätselhaften Hinweise führen sie zum Phantomsee.
Als Justus Jonas das Detektivbüro „Die drei Detektive" gründete, hieß der Präsident der Vereinigten Staaten Lyndon B. Johnson, im Radio lief „I get Around" von den Beach Boys, der Bürgerrechtler Martin Luther King bekam gerade den Friedensnobelpreis und nach dem Auftritt der Beatles in der Ed Sullivan Show brach die Beatlemania auch über die USA herein. Es war 1964.
Beim umgebauten Campinganhänger, den Justus, Peter und Bob unter Altwaren verborgen und zur „Zentrale" umgebaut haben, handelt es sich wahrscheinlich um einen der typischen stromlinienförmigen Großraumwohnwagen der Firma Airstream aus Jackson Center, Ohio. Die Jungs trugen wahrscheinlich Hawai-Hemden und sahen im Fernsehen „Star Trek" mit Kirk und Spock, „Bonanza" und „Bezaubernde Jeannie" und schwärmten für Ursula Andress, Raquel Welch oder Jane Fonda in „Barbarella".
Wenn Gastgeber Christoph Tiemann und seine Kollegen aus den klassischen Bänden der drei Detektive (1964 - 1989) vorlesen, dann wird die spannende Atmosphäre dieser Zeit und die der Abenteuer der drei Detektive wieder greifbar.
Eintrittskarten und Informationen zu den Preisen erhalten Sie im TICKET.SHOP im MEDIO, bei der TICKET.HOTLINE unter 02405-40860 und in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

zurück