Keyvisual background

Newsdetails

"eMotion-Bibliotheken bewegen!"

Bewegung, Gefühl, Begeisterung - Unter dem landesweiten Motto „eMotion - Bibliotheken bewegen!" wird die "Nacht der Bibliotheken" am Freitag, den 6. März ab 18.00 Uhr auch in der Stadtbibliothek Bergheim gefeiert.
Bibliotheken sind für die Gesellschaft unverzichtbar: Sie bringen in Bewegung; sie bewegen geistig, emotional und körperlich. Ihre Nutzer bleiben fit. Und Bibliotheken sind ständig in Bewegung: Sie entwickelt sich weiter, nutzen und bieten zukunftsweisende Medien, begleiten die Menschen mit modernen Angeboten auf dem Weg in die Zukunft. All dies umfasst dass Motto der nächsten „Nacht" 2015: das kleine „e": für die elektronischen Medien (ePaper, eBook, eVideos, eAudios), Motion: für Fitness, Beweglichkeit, Entwicklung, lebenslanges Lernen, Emotion: für die Begeisterung, die Bibliotheken wecken, aber auch die Begeisterung der Kunden für ihre Bibliothek.
In der Stadtbibliothek Bergheim wird u.a. auch das „Musical Ensemble Erft" mit eine Programm vertreten sein. Ob Solo, im Duett oder alle gemeinsam - acht Sängerinnen und Sänger des Ensembles präsentieren in der Stadtbibliothek im Medio.Rhein.Erft Hits und Klassiker der Musical-Geschichte von "Tanz der Vampire" über "We Will Rock You" bis zur "Rocky Horror Show". Den Abend abrunden wird dann ab ca. 20:00 Uhr eine Lesung mit Jürgen Scheiven, der aus der Anthologie „Angel Island" liest. Musikalisch begleitet wird er dabei vom Leiter der Bibliothek, Werner Wieczorek. Neben Kurzgeschichten, schreibt der Aachener Autor auch Romane mit vorzugsweise historischem Hintergrund. Im Moment beendet er die Arbeiten an einem Krimi, der im viktorianischen London spielt.
Zudem werden die Torschwälbchen der Bergheimer Torwache und das Team der Bibliothek für tanzende und humorvolle Unterhaltung sorgen - Überraschungen garantiert. Für alle Besucher der Stadtbibliothek Bergheim findet von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum Einstieg im Veranstaltungsraum M1 ein „PS3 Move-Event" statt. Wer Zeit und Lust hat sich zu bewegen, ist hier gut aufgehoben.
Der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e.V. (vbnw), der die landesweite Veranstaltung alle zwei Jahre als Dankeschön für die vielen Fans der Bibliotheken NRW und als besonderes Angebot für alle Neugierigen organisiert, freut sich, dass NRWs Kulturministerin Ute Schäfer die Schirmherrschaft der Jubiläumsnacht 2015 übernommen hat..
Kostenlose Eintrittskarten (incl. Buffet) erhalten Sie bei uns in der Stadtbibliothek Bergheim oder reservieren Sie unter folgender Telefonnummer: 02271 89 380

zurück