Keyvisual background

Newsdetails

Neuer Kinderspielplatz für Glessen

Schaukel oder Rutsche? Klettergerüst oder Karussell? Oder gibt es vielleicht sogar andere Ideen? Im Bergheimer Stadtteil Glessen soll im Rahmen der Umsetzung des Bebauungsplanes 220.1 „Östl. Dansweilerstraße“ auch ein neuer 500 Quadratmeter großer Kinderspielplatz gebaut werden. Am Montag, 19. Oktober, 16.30 Uhr, haben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, in Form einer Bürgerbeteiligung Fragen zu stellen und ihre Anliegen zu äußern. Von gutem Wetter ausgehend findet der Termin direkt am Standort des zukünftigen Spielplatzes statt. Bei Regen wird in einen Bürocontainer auf dem Baugelände, nahe dem EDEKA-Parkplatz, ausgewichen.

Um bei der Planung möglichst alle Aspekte zu berücksichtigen, möchte die Verwaltung bei der Endplanung der Spiel- und Freizeitfläche auch die Meinungen und Anregungen der Anwohner, insbesondere die der Eltern, Kinder und Jugendlichen, mit einbeziehen. Bereits im Sommer dieses Jahres führte die Dornieden-Gruppe als Bauträger mit den städtischen Kindertagesstätten in Bergheim-Glessen einen Facebook-Malwettbewerb durch. Basierend auf den Gewinnerentwürfen wird die Stadtverwaltung Bergheim verschiedene Entwurfsplanungen des Bauträgers vorstellen. Wenn die Witterung mitspielt, ist die Umsetzung des Spielplatzes noch vor der Sommersaison 2016 avisiert.

Kleine Snacks sowie Warm- und Kaltgetränke werden freundlicherweise durch die Dornieden-Gruppe bereitgestellt.

zurück