Keyvisual background

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungshinweise stehen unter dem Vorbehalt aktueller Änderungen im Zuge höherer Gewalt, sonstiger behördlicher Anordnung oder etwaiger Sicherheitsauflagen (Hygiene, Abstandsregeln oder Ähnlichem). Im Zweifel sollten Sie aktuelle Entwicklungen beim Veranstalter oder den ausgewiesenen Kontakten erfragen.

 
Seite 1 von 10 (94 Veranstaltungen total)
24

BeethovenWerk #verschoben

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Wichtiger Hinweis des Veranstalters: Diese Veranstaltung wurde verlegt. Ersatztermin ist der 15.10.2022. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter info@bm-cultura.de gerne zur Verfügung. Bitte...

Wichtiger Hinweis des Veranstalters: Diese Veranstaltung wurde verlegt. Ersatztermin ist der 15.10.2022. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter info@bm-cultura.de gerne zur Verfügung. Bitte geben Sie für evtl. Rückfragen eine Telefonnummer an, unter der wir Sie tagsüber erreichen können. Angesichts der aktuellen Lage bitten wir Sie um Verständnis und Geduld, wenn unsere Antwort etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Sie es sonst von uns gewohnt sind. Unsere weiteren Hinweise zu COVID-19 finden Sie hier.

weitere Informationen
24

BergReim – Auf ein Wort

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Frenser Straße 11, 50127 Bergheim

Gestandene Slam Poet*innen und junge Nachwuchstalente zeigen beim Bergheimer Poetry Slam „BergReim“ wieder einmal ihre Textschöpfungen. Über Sieg oder Niederlage entscheidet wie immer die kompetenteste Jury der Welt – das Publikum! Wer von den...

Gestandene Slam Poet*innen und junge Nachwuchstalente zeigen beim Bergheimer Poetry Slam „BergReim“ wieder einmal ihre Textschöpfungen. Über Sieg oder Niederlage entscheidet wie immer die kompetenteste Jury der Welt – das Publikum! Wer von den fantastischen Bühnendichtern*innen trifft am Abend den Nerv, das Herz oder die Lachmuskeln der Zuschauer? Berührende Lyrik, absurde Stories, skurrile Komik – erlaubt ist, was selbst geschrieben ist. Das Publikum darf einen Abend voll genialer Bühnenliteratur erwarten.

weitere Informationen
25

Bergheimer Spielenacht

16:00 Uhr bis 7:00 Uhr
Ort: JuZe4 Teens, 50129 Bergheim

Die Mobile Jugendarbeit der Kreisstadt Bergheim veranstaltet in Kooperation mit dem JuZe4Teens in Oberaußem der KJA Köln eine "Spielenacht Digital"

Für Jugendliche ab 12

Beginn 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 3,- €

Getränke und Snacks sind im Teilnahmebeitrag enthalten!

Anmeldung und Informationen gibt es im JuZe4Teens unter 02271/5687903 und bei der Mobilen Jugendarbeit unter 02271/89508


25

Was von Kriegen übrig blieb… (Bergheims Stadtbefestigung)

Rubrik: Führungen
14.00 Uhr
Ort: Aachener Tor, 50126 Bergheim
Was von Kriegen übrig blieb… (Bergheims Stadtbefestigung)

Bergheim lag an einer bedeutenden Fernhandelsstraße und war seit dem Mittelalter eine der am stärksten befestigten Städte unserer Region. Die Stadtmauer war Fluch und Segen, brachte Wohlstand und Not. Seit ihrer Errichtung im 14. Jahrhundert wurde sie mehrfach umgebaut, aber auch zerstört. Begleiten Sie uns auf einer Spurensuche zu interessanten Aspekten der Bergheimer Geschichte. Der Rundgang führt entlang der Stadtmauer, auf die Festung Knüchelsdamm und bietet einen Einblick in das frisch restaurierte Aachener Tor.

Die ca. zweistündige Führung mit den Gästeführern Cornelia Breuer und Heinz Andermahr beginnt um 14.00 Uhr am Aachener Tor. Pro Person kostet die Teilnahme 8,00 Euro. Anmeldungen zu den Führungen sind zwingend erforderlich und werden von Felicitas Keller unter Tel. 02271 89 250 oder über stadtfuehrung@bergheim.de entgegengenommen. Die Bergheimer Stadtführungen wurden an die Hygiene- und Infektionsschutzstandards bzgl. der Bemühungen um Eindämmung von Covid-19 angepasst. So ist das Mitbringen einer Mund-Nasen-Maske Voraussetzung für die Teilnahme und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Aktuelle Informationen sind unter www.bergheim.de/fuehrungen.aspx zu finden.

26

Bergheimer Spielenacht

16:00 Uhr bis 7:00 Uhr
Ort: JuZe4 Teens, 50129 Bergheim

Die Mobile Jugendarbeit der Kreisstadt Bergheim veranstaltet in Kooperation mit dem JuZe4Teens in Oberaußem der KJA Köln eine "Spielenacht Digital"

Für Jugendliche ab 12

Beginn 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 3,- €

Getränke und Snacks sind im Teilnahmebeitrag enthalten!

Anmeldung und Informationen gibt es im JuZe4Teens unter 02271/5687903 und bei der Mobilen Jugendarbeit unter 02271/89508


26

Kirchenführung in St. Remigius

Rubrik: Führungen
14:00
Ort: Kirchstraße, 50126 Bergheim
Kirchenführung in St. Remigius

Das Bauwerk entstand in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts am Standort eines vermutlich hölzernen Vorgängerbaus einer Siedlung auf dem Kirchberg und zählt zu den bedeutendsten romanischen Kirchen der Kölner Region. Eine technische Besonderheit birgt der untererdige Teil, der im Rahmen der Führung besichtigt wird: Die Auswirkungen einer geologischen Störung führten dazu, dass das Mauerwerk der Kirche unterfangen werden musste. Mächtige elektronisch gesteuerte Spiralfedern gleichen unterschiedliche Bodenbewegungen aus. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour in, um und unter St. Remigius.

Die ca. 90-minütige Führung mit Gästeführer Heinz Wieczarkowiecz beginnt um 14.00 Uhr am Eingangsportal der Kirche. Die Teilnahme kostet 3,00 Euro pro Person. Anmelden kann man sich bei Felicitas Keller unter Tel. 02271 89 250 oder stadtfuehrung@bergheim.de. Weitere Informationen unter https://www.bergheim.de/kirchenfuehrungen-st.-remigius.aspx

26

Richie Arndt

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
19:00:00
Ort: Frenser Straße 11, 50127 Bergheim

Mississippi… Vom Winde verweht, Tom Sawyer, New Orleans, der Blues, Baumwollfelder, Soulfood  und Jazzmusik, all das verbindet man mit dem „Deep South“, dem Süden der USA. Doch wer war schon einmal dort? Richie Arndt, gerade zum besten...

Mississippi… Vom Winde verweht, Tom Sawyer, New Orleans, der Blues, Baumwollfelder, Soulfood  und Jazzmusik, all das verbindet man mit dem „Deep South“, dem Süden der USA. Doch wer war schon einmal dort? Richie Arndt, gerade zum besten zeitgenössischen Bluesmusiker Deutschlands gewählt und mit dem „BiG Blues Award“ ausgezeichnet, machte sich im Sommer 2014 auf den Weg zu den Ursprüngen von Blues, Rock 8216;n8217; Roll und Jazzmusik. In einer multimedialen Lesung, begleitet von seiner Akustikgitarre und Fotografien seiner spannenden Mississippi-Reise, lässt der international gefragte Gitarrist und Sänger die Südstaaten in seinen Erzählungen lebendig werden und bringt uns den tiefen Süden der USA mit einer Mischung aus Audiovisionsreportage und Konzert näher. Darüber hinaus zeigt er beeindruckende und stimmungsvolle Bilder seiner Reise und liefert tiefe Einblicke in das Leben der Menschen im Süden der USA gestern und heute – und ganz nebenbei gibt es eine Menge Musikgeschichte.

weitere Informationen
28

Workshop für Alleinerziehende unter 27 Jahre "Mein Leben, mein Ziel - Entwicklungswerkstatt"

Rubrik: Kurse & Workshops
9:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort: Gleis 11, Frenser Straße 11, 50127 Bergheim
Workshop für Alleinerziehende unter 27 Jahre "Mein Leben, mein Ziel - Entwicklungswerkstatt"

Ausbildung? Job? Schulabschluss? Sport? Hobby? Mehr Zeit für sich?

Dem Ziel ein Schritt näher mit dem Zürcher-Ressourcen-Modell (ZRM)

Am 28.09./29.09.2021 und am 16.11.2021
jeweils von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Kostenlos inkl. Verpflegung und Kinderbetreuung!

Anmeldung telefonisch, per WhatsApp oder via E-Mail möglich:

Agata Pantel
Tel.: 0151/19678956
agata.pantel@bergheim.de

29

Workshop für Alleinerziehende unter 27 Jahre "Mein Leben, mein Ziel - Entwicklungswerkstatt"

Rubrik: Kurse & Workshops
9:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort: Gleis 11, Frenser Straße 11, 50127 Bergheim
Workshop für Alleinerziehende unter 27 Jahre "Mein Leben, mein Ziel - Entwicklungswerkstatt"

Ausbildung? Job? Schulabschluss? Sport? Hobby? Mehr Zeit für sich?

Dem Ziel ein Schritt näher mit dem Zürcher-Ressourcen-Modell (ZRM)

Am 28.09./29.09.2021 und am 16.11.2021
jeweils von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Kostenlos inkl. Verpflegung und Kinderbetreuung!

Anmeldung telefonisch, per WhatsApp oder via E-Mail möglich:

Agata Pantel
Tel.: 0151/19678956
agata.pantel@bergheim.de

05

Anne Folger

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Manche Anmerkungen scheinen in keinen Text zu passen. Und genau diese haben es Frau Folger angetan. Die Botschaft die im Beitext steht, die Enttarnung am Seitenrand. Frau Folger kommt aus der E-Musik, ist Konzertpianistin mit Bestnoten. Die Klassik...

Manche Anmerkungen scheinen in keinen Text zu passen. Und genau diese haben es Frau Folger angetan. Die Botschaft die im Beitext steht, die Enttarnung am Seitenrand. Frau Folger kommt aus der E-Musik, ist Konzertpianistin mit Bestnoten. Die Klassik hat sie über Bord geworfen aber ihre besten Freunde mitgenommen: Beethoven, den exquisiten Rennfahrer, Schuhmann im Blaumann. Der fliegende Robert fliegt am weitesten mit Vivaldi und hat noch Platz für Passagiere unterm Schirm und Julia Klöckner spielt endlich eine Hauptrolle; allerdings in einem Pilcherfilm. Bloggerin Doremi Fasola stellt ein neues Tutorial vor, die Pflegeserie Mondschein. Und Frau Folger wird etwas aus ihrer Biografie lesen. Denn spätestens nach ihrem Internatsrauswurf weiß man, Frau Folger hat es faustdick hinter den Klassik geschulten Ohren. Es wird lustig, virtuos und überraschend. Eines ist gewiss: Frau Folger kann Klavier spielen. Mit Händen und mit Füßen und vor allem mit viel Witz. Anne Folger kommt aus Weimar und lebt in Kirchzarten. Sie besuchte das Musikgymnasium, studierte Klavier, Kammermusik und Liedbegleitung an den Musikhochschulen in Weimar, Paris und Freiburg. Dort schloss sie ihr Konzertexamen mit der Note 1,0 ab. Sie ist Preisträgerin der internationalen Klavierwettbewerbe Luciano Gante, Italien und Franz Liszt, Weimar sowie zahlreicher Jugendwettbewerbe. Anne absolvierte eine Schauspielausbildung an der MHS Freiburg und spielt in verschiedenen Theaterensembles. Als Improvisations-Schauspielerin spielte sie Theatersport mit und gegen Impro-Ensembles wie: Die Gorillas, Berlin; Steife Brise, Hamburg und Inedit Theatre, Straßburg und gewann 2007 den 3. Platz beim europäischen Improfestival Weimar. Derzeit spielt sie im Improduo „Kraut und Diven“. Mit dem Klavierduo „Queenz of Piano“ spielte sie über 800 Konzerte in Deutschland, der Schweiz, Österreich. Tourneen führten sie nach Japan, Marokko, Taiwan, Dubai, China, USA u.v.m. Mit den „Queenz of Piano“ ist Anne Trägerin des Thüringer Kleinkunstpreises 2015.

weitere Informationen
 
Seite 1 von 10 (94 Veranstaltungen total)