Keyvisual background

Veranstaltungen & Termine

Aufgrund der neuen Maßnahmen können Veranstaltungen bis voraussichtlich 30. November 2020 nicht stattfinden.


Alle weiteren Veranstaltungshinweise stehen unter dem Vorbehalt aktueller Änderungen im Zuge höherer Gewalt, sonstiger behördlicher Anordnung oder etwaiger Sicherheitsauflagen (Hygiene, Abstandsregeln oder Ähnlichem). Im Zweifel sollten Sie aktuelle Entwicklungen beim Veranstalter oder den ausgewiesenen Kontakten erfragen.

 
Seite 1 von 9 (85 Veranstaltungen total)
29

Der Nussknacker #verschoben

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
19:30:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Wichtiger Hinweis:   Nachholtermin steht fest Liebe Kunden, Leider muss die Veranstaltung „Das Russische Nationalballett“, die ursprünglich für Freitag, 29.01.2021, 19:30 Uhr im Medio.Rhein.Erft in Bergheim geplant war, wegen der...

Wichtiger Hinweis:   Nachholtermin steht fest Liebe Kunden, Leider muss die Veranstaltung „Das Russische Nationalballett“, die ursprünglich für Freitag, 29.01.2021, 19:30 Uhr im Medio.Rhein.Erft in Bergheim geplant war, wegen der Einschränkungen durch die Corona-Virus-Krise verschoben werden. Ein Ersatztermin konnte glücklicherweise bereits gefunden werden. Die Veranstaltung findet nun am Samstag, 15.01.2022, 19:30 Uhr am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den Nachholtermin.

weitere Informationen
02

Nessi Tausendschön #in Klärung

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Hinweis: Sollte am Veranstaltungstag die Platzierung der Besucher*innen auf Abstand notwendig sein, wird die Vorstellung im Großen Saal mit entsprechender Platzzuweisung stattfinden. Seit 30 Jahren ist Nessi Tausendschön nicht von der Bühne zu...

Hinweis: Sollte am Veranstaltungstag die Platzierung der Besucher*innen auf Abstand notwendig sein, wird die Vorstellung im Großen Saal mit entsprechender Platzzuweisung stattfinden. Seit 30 Jahren ist Nessi Tausendschön nicht von der Bühne zu bomben. 30 Jahre mondän kultiviertes Schabrackentum, geschmeidige Groß- und Kleinkunst, Verblüffungstanz, melancholische Zerknirschungslyrik und schöne Musik. Wenn Nessi die Brüche des Lebens zelebriert, dann erwachen selbst die Seelenblinden im Publikum aus der distanzierten Erstarrung, dann verwischen die Grenzen zwischen innerer, erinnerter seelischer Realität und äußerer leibhaftiger Gegenwart, zwischen Öffentlichkeit und Privatem, ja Intimem und kein Auge bleibt trocken. Kurz gesagt: Nessi hat als Kabarettistin eine Zunge wie eine Reitpeitsche, als Sängerin aber eine Stimme wie ein Engel. Eine wunderbare Kombination. Nessi Tausendschön ist eine echte Platzhirschin der deutschen Kleinkunstszene und man kennt sie aus Fernsehen und Radio, aus dem Satiregipfel oder als regelmäßige Gästin bei Gerburg Jahnkes Ladies Night im WDR und der ARD oder in Die Anstalt im ZDF. Der Vollständigkeit halber sei gesagt, dass 30 Jahre Bühnen-Dasein an Frau Tausendschön aber auch nicht spurlos vorüber gegangen sind: Sie ist Trägerin des Deutschen Kleinkunstpreises und des Salzburger Stiers. Diese Auszeichnungen mögen stellvertretend für die zahlreichen anderen Ehrungen stehen, mit der die Kulturindustrie das kabarettistische Naturereignis Nessi Tausendschön gewürdigt hat. Und eines noch sagt Frau Tausendschön: „Seit der Böhmermannaffäre wissen wir alle: Satire bewirkt doch etwas, und wenn es nur eine Staatsaffäre ist, haha. Und mit dem Wissen um das kleine Rädchen im großen Weltengefüge, das ich bin, kann ich guten Gewissens sagen: Ich bin gerne Kabarettistin. Eine Amüsierdame, eine Lustigkeitshure, eine Witzeprostituierte, eine Scherzkeksin, eine Spaßkurtisane, eine Fezdirne, eine Joke-Bitch, eine Juxnutte, eine Gagschlampe, ein Ulk-Callgirl, im Norden sagt man wohl: eine Lachmöse, heute auf Neusprech heißt das Joke Account Facility Managerin.“   Kurzbiographie Nessi Tausenschön Geboren 1963 in Hannover 1983 Abschluss der Ausbildung zur Zierpflanzengärtnerin Danach Studium Theaterwissenschaft, Germanistik und iberoromanische Philologie Sängerin in verschiedenen Rock- und Jazz-Bands 1989 erstes Solo-Programm „Ich sing Dir in die Ohren Kleines“ Der Name „Tausendschön“ leitet sich von der volkstümlichen Bezeichnung des Gänseblümchens ab (Bellis perennis) wohnhaft in Hannover und Köln u. a. Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang, des Ralph-Benatzky-Chansonwettbewerbs, Kommödiantenförderungspreisträgerin des Hamburger Schmidt-Theaters

weitere Informationen
06

Geistheilungstag

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
10:00:00
Ort: Konrad-Adenauer-Platz 1, 50126 Bergheim

Jesus Lopez besitzt die besondere Gabe, Menschen alleine durch seine Berührung in andere Bewusstseinszustände zu führen. Seine erhöhte Energie schießt durch die Körper der Teilnehmer, so dass einzelne Gliedmaßen oder sogar der ganze Körper...

Jesus Lopez besitzt die besondere Gabe, Menschen alleine durch seine Berührung in andere Bewusstseinszustände zu führen. Seine erhöhte Energie schießt durch die Körper der Teilnehmer, so dass einzelne Gliedmaßen oder sogar der ganze Körper anfangen können zu zucken. Es findet ein starker Transformationsprozess bei vollem Bewusstsein bei jedem einzelnen Teilnehmer statt. Geistheilungssessions finden statt: 10-12 Uhr 13-15 Uhr 16-18 Uhr Der komplette Tag mit Pausen kostet 100 €. In den Pausen hat man die Möglichkeit, die Zeit in der Stadt zu verbringen. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.geistheilungstag.de/bergheim/

weitere Informationen
27

Urban Priol #in Klärung

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Spontan und tagesaktuell spottet Urban Priol oft schneller, als sein Schatten denken kann. Nun präsentiert er sein neues Programm „Im Fluss.“ und überzeugt wieder mit brandaktuellem Kabarett. „Im Fluss.“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit...

Spontan und tagesaktuell spottet Urban Priol oft schneller, als sein Schatten denken kann. Nun präsentiert er sein neues Programm „Im Fluss.“ und überzeugt wieder mit brandaktuellem Kabarett. „Im Fluss.“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit rasantem Tempo über Absätze und an Felsenblöcken vorbei durch wild schäumende Stromschnellen führt. Kommen Sie mit! Folgen Sie dem Motto eines anderen großen griechischen Philosophen, Costa Cordalis: „Steig‘ in das Boot heute Nacht!“ Sie werden es nicht bereuen.

weitere Informationen
06

Geistheilungstag

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
10:00:00
Ort: Konrad-Adenauer-Platz 1, 50126 Bergheim

Jesus Lopez besitzt die besondere Gabe, Menschen alleine durch seine Berührung in andere Bewusstseinszustände zu führen. Seine erhöhte Energie schießt durch die Körper der Teilnehmer, so dass einzelne Gliedmaßen oder sogar der ganze Körper...

Jesus Lopez besitzt die besondere Gabe, Menschen alleine durch seine Berührung in andere Bewusstseinszustände zu führen. Seine erhöhte Energie schießt durch die Körper der Teilnehmer, so dass einzelne Gliedmaßen oder sogar der ganze Körper anfangen können zu zucken. Es findet ein starker Transformationsprozess bei vollem Bewusstsein bei jedem einzelnen Teilnehmer statt. Geistheilungssessions finden statt: 10-12 Uhr 13-15 Uhr 16-18 Uhr Der komplette Tag mit Pausen kostet 100 €. In den Pausen hat man die Möglichkeit, die Zeit in der Stadt zu verbringen. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.geistheilungstag.de/bergheim/

weitere Informationen
06

39. Bergheimer Amateurfunker-Flohmarkt

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
09:00:00
Ort: Graf-Beissel-Platz 1, 50127 Bergheim

Alle Infos auf flohmarkt.ov-g20.de.

Alle Infos auf flohmarkt.ov-g20.de.

weitere Informationen
06

Die Udo Jürgens Story #verschoben

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Nachholtermin steht fest Liebe Kunden, Leider muss die Veranstaltung „Die Udo Jürgens Story“, die ursprünglich für Samstag, 06.03.2021, 20.00 Uhr im Medio.Rhein.Erft Bergheim geplant war, wegen der Einschränkungen durch die Corona-Virus-Krise...

Nachholtermin steht fest Liebe Kunden, Leider muss die Veranstaltung „Die Udo Jürgens Story“, die ursprünglich für Samstag, 06.03.2021, 20.00 Uhr im Medio.Rhein.Erft Bergheim geplant war, wegen der Einschränkungen durch die Corona-Virus-Krise erneut verschoben werden. Ein Ersatztermin konnte glücklicherweise bereits gefunden werden. Die Veranstaltung findet nun am Mittwoch, 17.11.2021, 20.00 Uhr, am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den Nachholtermin.

weitere Informationen
07

Esu es et Levve! #verschoben

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
15:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Wichtiger Hinweis: Diese Veranstaltung wird verlegt. Ersatztermin ist der 29.08.2021. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter info@bm-cultura.de gerne zur Verfügung. Bitte geben Sie für evtl....

Wichtiger Hinweis: Diese Veranstaltung wird verlegt. Ersatztermin ist der 29.08.2021. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter info@bm-cultura.de gerne zur Verfügung. Bitte geben Sie für evtl. Rückfragen eine Telefonnummer an, unter der wir Sie tagsüber erreichen können. Angesichts der aktuellen Lage bitten wir Sie um Verständnis und Geduld, wenn unsere Antwort etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Sie es sonst von uns gewohnt sind.   Unsere weiteren Hinweise zu COVID-19 finden Sie hier.

weitere Informationen
09

Ladies First

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
20:00:00
Ort: Südweststraße 16, 50126 Bergheim

Anlässlich des Internationalen Frauentags gastiert die Kabarettshow Ladies First im Medio. Mit dabei sind die drei Powerfrauen Lioba Albus alias Mia Mittelkotter, Sia Korthaus und Maria Vollmer mit Ausschnitten aus ihren jeweiligen Programmen Lust...

Anlässlich des Internationalen Frauentags gastiert die Kabarettshow Ladies First im Medio. Mit dabei sind die drei Powerfrauen Lioba Albus alias Mia Mittelkotter, Sia Korthaus und Maria Vollmer mit Ausschnitten aus ihren jeweiligen Programmen Lust auf Laster und Push-up, Pillen Prosecco. Freuen Sie sich auf einen energiegeladenen Kabarettabend. Lioba Albus Die schlagfertige Kabarettistin führt durch den Abend. Sie greift auf satirische Weise Alltagssituationen auf und überspitzt typische gesellschaftliche Verhaltensweisen. Ihr beliebtestes Thema sind die Beziehungen zwischen Mann und Frau. Dabei schlüpft sie häufig in verschiedene Rollen, wie z.?B. der fiktiven sauerländischen Hausfrau Mia Mittelkotter, die ihre (meistens nur vordergründig) einfachen Lebensweisheiten preisgibt. Eine Frau für gewisse Stunden, 8230; zärtlich wie Gilette, 8230; lieblich wie Domestos, 8230;trocken wie Always ultra und vor allem eins: saukomisch!   Sia Korthaus Jeder hat sie, die kleinen oder großen Laster. Sie verlocken und sind sexy, es sei denn, es handelt sich um Putzwahn oder Briefmarkensammeln, Konfekt futtern, bis sich die Konfektionsgröße ändert, Cocktails mit exotischen Namen trinken, bis man seinen eigenen nicht mehr weiß. Sia Korthaus macht Lust auf Laster, denn sie kann aus dem Nähkästchen plaudern und ein Lied davon singen und zwar nicht nur für Fernfahrer.   Maria Vollmer Was fängt eine Frau mit dem Leben an, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss? Weder nackt noch ungeschminkt, dafür aber offen und schonungslos schildert, tanzt und besingt Maria Vollmer die erlebnisreiche Übergangsphase zwischen Minirock und Birkenstock, Kamasutra und Klosterfrau. Eine rasante Comedyshow einer umwerfenden Komödiantin.

weitere Informationen
11

Wer hat, der hat!

Rubrik: Medio-Rhein-Erft
15:00:00
Ort: Kirchstraße 1b, 50126 Bergheim

Für Kinder ab 3 Jahren „Alles meins!“, freut sich Hamster Herbert und betrachtet voller Zufriedenheit seine Schätze. „Gut, dass ich auf einem Schrottplatz lebe, denn hier gibt es jede Menge Zeug, das ich schon immer haben wollte. Das einzige,...

Für Kinder ab 3 Jahren „Alles meins!“, freut sich Hamster Herbert und betrachtet voller Zufriedenheit seine Schätze. „Gut, dass ich auf einem Schrottplatz lebe, denn hier gibt es jede Menge Zeug, das ich schon immer haben wollte. Das einzige, was stört, sind meine Nachbarn, eine Katze und ein Hund, nichtsnutzige Typen, die überall drauf herum trampeln. Ab und zu taucht auch mal eine freche kleine Fledermaus auf, die mich ständig ärgert und belästigt. Und dann noch die nervigen Ratten, die wollen ja doch immer nur alles haben, haben, haben 8230;“ „Besitz allein macht auch nicht gerade glücklich“, das muss Herbert schon bald feststellen. Einsam fühlt er sich, da hilft ihm auch sein kaputtes Telefon nicht weiter. Aber Not macht ja bekanntlich erfinderisch und so findet unser Held letztlich für sich doch noch die passende Lösung.

weitere Informationen
 
Seite 1 von 9 (85 Veranstaltungen total)