Keyvisual background
Notfall-, Informations- und Nachrichten- App „NINA“ warnt die BevölkerungBild vergrößern

Notfall-, Informations- und Nachrichten- App „NINA“ warnt die Bevölkerung

Die Feuerwehr der Kreisstadt Bergheim veröffentlicht ab sofort über die Warn-App „NINA“ Bevölkerungswarnungen und Notfälle. Mit dieser App werden Meldungen, wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung, Großbrand, Kampfmittelfunde und vieles mehr in Bergheim bekannt gegeben. Die Warn-App "NINA" ist kostenfrei und kann einfach auf das Smartphone geladen werden.


mehr
Bürgermeisterin Pfordt schickte die Radsportler auf die Benefiz-Radtour von Bergheim nach Paris.Bild vergrößern

Bürgermeisterin Pfordt schickte die Radsportler auf die Benefiz-Radtour von Bergheim nach Paris.

Jetzt heißt es, für eine gute Sache in die Pedalen treten. Immerhin gilt es über 600 Kilometer zurückzulegen. Aus einer Idee auf einer Geburtstagsfeier entstand eine Benefiz-Radtour zugunsten der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung e.V..


mehr
NRW.INVEST AWARD 2016 - Bergheim ist mit dabei: Auszeichnung für AOBild vergrößern

NRW.INVEST AWARD 2016 - Bergheim ist mit dabei: Auszeichnung für AO

Wirtschaftsminister Garrelt Duin und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST haben drei ausländische Unternehmen für ihre herausragenden Investitionen am Standort prämiert. Eines dieser Unternehmen ist AO, Großbritanniens führender Online-Händler für Haushaltsgeräte, welches in der Kreisstadt Bergheim seine Europazentrale errichtet.


mehr
Entenrennen auf dem Erftflutkanal - ein Spaß für Groß und KleinBild vergrößern

Entenrennen auf dem Erftflutkanal - ein Spaß für Groß und Klein

Am 28 August startet der Lions-Club ein Wettschwimmen mit Gummi-Enten auf dem Erftflutkanal. Die Schwimmstrecke führt von Kenten aus durch die renaturierte Erft bis zum Ziel in Höhe des Kindergartens Dänischer Weg. Attraktive Gewinne erwarten die Teilnehmenden. Mitmachen kann jeder, der ein Los zu 2 € kauft. Der Erlös kommt der Förderschule zum Römerturm zugute.    


mehr
Alle Meldungen